Chats & Foren

Die Nutzung der von RTL II betriebenen Chats und Foren richtet sich nach den folgenden Nutzungsbedingungen.

§ 1 Registrierung

1. Zur Beteiligung im Rahmen der von RTL II zugänglich gemachten Chats und Foren muss sich der Nutzer registrieren. Die Registrierung setzt die Angabe einer gülti-gen Email-Adresse und die Wahl eines persönlichen Nicknames voraus.

2. Die Registrierung ist nur Nutzern erlaubt, die voll geschäftsfähig und volljährig sind. Minderjährige oder sonst in ihrer Geschäftsfähigkeit beschränkte Nutzer bedür-fen zur Registrierung des Einverständnisses ihrer gesetzlichen Vertreter.

3. Ein Anspruch auf Gewährung des Zugangs zu Chats und Foren von RTL II besteht nicht. Dem Betreiber bleibt es unbenommen Nutzer ohne Angabe von Gründen nicht zu Foren und Chats zuzulassen.

§ 2 Verpflichtungen des Nutzers

1. Die vom Nutzer in Chats und Foren eingestellten Informationen werden mit dem Einverständnis des Nutzers den anderen Nutzern zur Verfügung gestellt. Das Einverständnis gilt mit der Registrierung als erteilt.

2. Die Nutzung der Foren und Chats ist strikt nicht-kommerziellen, privaten Zwecken vorbehalten.

3. Der Nutzer verpflichtet sich, sich im Rahmen seiner Äußerungen in Chats und Foren an die gesetzlichen Regelungen zu halten. Insbesondere ist es verboten pornographische, obszöne, beleidigende, verleumderische, bedrohende, volksverhetzende, rassistische Inhalte einzustellen.

4. Den Nutzern ist es untersagt, im Rahmen der Nutzung Rechte und sonstige Belange Dritter zu verletzten. Insbesondere sind die Rechte Dritter an Informationen, Software und sonstigem Material zu achten.

5. Informationen, Software oder anderes Material, welches Viren oder ähnliches enthält, darf vom Nutzer nicht übermittelt werden.

6. Dem Nutzer ist es verboten den Zugang anderer zu Chats und Foren zu verhindern oder zu beschränken.

7. RTL II ist berechtigt Inhalte zu löschen, die gegen die gesetzlichen Bestimmungen und die vorhergehenden Verpflichtungen der Nutzer verstoßen.

§ 6 Haftung

RTL II haftet nicht für die in seinen Chats und Foren veröffentlichten Inhalte. Eine Kontrolle der Inhalte findet nicht statt-

§ 7 Änderungen der Nutzungsbedingungen

RTL II behält sich vor, die Nutzungsbedingungen jederzeit ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. RTL II teilt dem Nutzer die Änderungen schriftlich oder per E-mail unter Hinweis auf sein zweiwöchiges Widerspruchsrecht mit. Die Änderungen gelten als genehmigt, soweit der Nutzer nicht innerhalb von zwei Wochen widerspricht.