Die Spielfilme bei RTL 2 - Halle Berry

Die Spielfilme bei RTL II

Sa. 19.05.2018 20:15

Das Netz

Das Netz
Das Netz

Als Computerexpertin Angela eine Diskette mit einem geheimnisvollen Entschlüsselungsprogramm analysieren soll, kommt sie dabei einer einflussreichen Organisation von Daten-Terroristen gefährlich nahe. Die wenden jedes Mittel an, um Angela völlig auszulöschen...

Die menschenscheue Systemanalytikerin Angela Bennett hat seit vier Jahren ihre Wohnung kaum verlassen. Pizza bestellen, Bankgeschäfte abwickeln, mit Gleichgesinnten reden, das erledigt sie alles per Computer. Auch ihrem Job kann sie bequem von zu Hause aus nachgehen. Sie ist darauf spezialisiert, im Auftrag der Softwarefirma Cathedral Virenprogramme zu knacken.

Eines Tages erhält sie von ihrem Kollegen Dale eine Diskette mit einem mysteriösen Entschlüsselungsprogramm zugeschickt. Sie ahnt nicht, dass dieses Programm, das Zugang zu streng geheimen Internetdatennetzen verschafft, von einer Organisation skrupelloser Daten-Terroristen stammt. Ihre Verbindungen reichen bis in die höchsten Kreise und sie sind wenig daran interessiert, dass jemand sie enttarnt. Dale wird das erste Opfer der Gangster, und als nächstes steht Angela auf ihrer Liste.

Um sie dazu zu bewegen, die Diskette herauszugeben, setzen die Computerspezialisten ihr ganzes Können ein: Angelas Bankkonto und ihre Führerschein-Registrierung werden gelöscht, dafür erhält sie ein saftiges Vorstrafen-Register, schließlich wird sie per Computer bei den Behörden sogar für tot erklärt. Ohne Identität auf der Flucht vor Polizei und Gangster-Hackern kann Angela niemandem wirklich trauen und sich letztendlich nur auf ihr eigenes Können verlassen...

Thriller, USA, 1995

Regie Irwin Winkler
Drehbuch John Brancato, Michael Ferris
Rolle Schauspieler
Angela Bennett Sandra Bullock
Jack Devlin Jeremy Northam
Dr. Alan Champion Dennis Miller
Mrs. Bennett Diane Baker
Imposter Wendy Gazelle
Bergstrom Ken Howard
Dale Ray McKinnon
WNN Anchor Daniel Schorr
Öffentlicher Verteidiger L. Scott Caldwell
Ben Phillips Robert Gossett