Die Spielfilme bei RTL II

Fr. 25.05.2018 20:15

Source Code

Source Code
Source Code

Der US-Soldat Colter Stevens ist Teil eines Experiments, das es ihm ermöglicht, die letzten Momente im Körper eines verstorbenen Menschen zu durchleben. Ihm bleiben dabei acht Minuten Zeit, einen Bombenanschlag auf einen voll besetzten Zug zu verhindern.

Der US-Soldat Colter Stevens wähnte sich gerade noch im Afghanistan-Einsatz, als er sich plötzlich in einem Zug nach Chicago wiederfindet. Ihm gegenüber sitzt eine ihm unbekannte Frau. Sie scheint ihn zu kennen, er allerdings hat keine Ahnung, wen er da vor sich hat. Nach einem kurzen Blick in den Spiegel entdeckt er, dass er offensichtlich in einem anderen Körper aufgewacht ist.

Kurz darauf geschieht eine Katastrophe, der Zug explodiert und reißt alle Insassen in den Tod. Stevens erwacht erneut an einem ihm unbekannten Ort, einer Art Kapsel. Wieder bei Sinnen schaltet sich eine Frau namens Colleen Goodwin via Monitor zu ihm, die ihm erklärt, dass er sich im „Source Code“ befindet und Teil eines Experiments ist, dass es ihm ermöglicht, die letzten Minuten im Körper eines verstorbenen Menschen zu durchleben.

Seine Mission ist es, herauszufinden, wer hinter dem grausamen Bombenanschlag steckt, um so einen geplanten zweiten Anschlag in Chicago verhindern zu können. Ihm bleiben jedoch bei jedem Versuch nur acht Minuten Zeit, den Attentäter zu finden, danach explodiert der Zug und das Szenario beginnt erneut…

Action, USA, F, 2011

Regie Duncan Jones
Drehbuch Ben Ripley
Rolle Schauspieler
Colter Stevens Jake Gyllenhaal
Christina Warren Michelle Monaghan
Colleen Goodwin Vera Farmiga
Dr. Rutledge Jeffrey Wright
Derek Frost Michael Arden
Hazmi Cas Anvar
Max Denoff Russell Peters
George Troxel Brent Skagford
Manager Craig Thomas
Dirigent Gordon Masten