Autopsie - Mysteriöse Mordfälle

Autopsie - Mysteriöse Todesfälle

Vorherige Folge Nächste Folge

Mi. 11.07.2018 01:00

Folge 105

Autopsie - Mysteriöse Todesfälle - Folge 105

Die sterblichen Überreste einer jungen Frau werden gefunden, die von ihrer Mutter als vermisst gemeldet wurde. Eine Beziehungstat? Beim morgendlichen Spaziergang mit seinem Hund findet ein Mann eine männliche Leiche. Erst durch eine anonymen Anruferin kommt Bewegung in den Fall. Ein brennendes Auto. Die Feuerwehr kann den Brand löschen, die beiden Insassen fallen den Flammen zum Opfer. Sollte das Feuer einen Mord vertuschen? Wegen unerlaubtem Drogen- und Waffenbesitz wird ein junger Mann festgenommen. Noch am selben Tag werden dessen Eltern tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Hat der junge Mann etwas mit dem Gewaltverbrechen zu tun?

Tod eines Teenagers - Kurz nach Sonnenaufgang entdeckt ein Farmer außerhalb der texanischen Kleinstadt Grand Prairie im Morgengrauen die sterblichen Überreste einer jungen Frau. Bei der Toten handelt es sich um die 16-jährige Adrienne Jones, die von ihrer Mutter kurz zuvor als vermisst gemeldet wurde. Die Obduktionsergebnisse veranlassen die Ermittler dazu, auf eine Beziehungstat zu schließen. Ist der Mörder des Mädchens in ihrem Freundeskreis zu suchen? Die Suche nimmt immer konkretere Formen an?

Gefährliche Bewachung - Beim allmorgendlichen Spaziergang mit seinem Hund findet ein Mann eine in Decken eingewickelte männliche Leiche. Die Spurensicherung kann zwar feststellen, dass der Fundort unmöglich der Tatort des Verbrechens sein kann, weitere Erkenntnisse können die Ermittler allerdings nicht gewinnen. Wer könnte von dem Tod des jungen Studenten profitiert haben? Ist der Mörder im engeren Bekanntenkreis des Opfers zu suchen? Erst durch den Hinweis einer anonymen Anruferin kommt wieder Bewegung in den Fall.

In der Hitze des Feuers - Südlich von Dallas entdecken Spaziergänger ein brennendes Auto. Die Feuerwehr kann den Brand zwar löschen, die beiden Insassen des Fahrzeugs fallen aber, genau wie alle ihre persönlichen Dokumente, den Flammen zum Opfer. Eine aufwändige Knochen-Untersuchung in der Gerichtsmedizin ergibt, dass es sich bei den beiden Leichen mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit um Männer lateinamerikanischer Abstammung handelt. Sollte das Feuer einen Mord vertuschen? War es ein Unfall? Oder haben die beiden Männer Selbstmord begangen?

Du sollst Vater und Mutter ehren - Streifenpolizisten vom Irving Police Department im US-Bundesstaat Texas stoppen das Auto von Carlton Turner. Der 19-Jährige ist zu schnell gefahren. Wegen unerlaubtem Drogen- und Waffenbesitz wird Carlton auf der Stelle von den Beamten festgenommen. Noch am selben Tag werden die Eltern des jungen Mannes tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Hat Carlton etwas mit dem Gewaltverbrechen zu tun, oder wollte er sich am Mörder rächen? Um Rückschlüsse auf den Täter ziehen zu können, müssen die Ermittler zunächst den genauen Tathergang rekonstruieren?

Vorherige Folge Nächste Folge