Berlin - Tag & Nacht

Vorherige Folge Nächste Folge

Fr. 31.03.2017 19:00

Folge 1407 - Leon ist am Ende mit den Nerven

Video wird geladen.

Oben: Highlight-Video(s) dieser Sendung. Jetzt gleich ansehen!

Leons Bareröffnung artet in Chaos aus.

Leon ist im Stress, da die Bareröffnung heute ansteht und alles schiefgeht, was schiefgehen kann. Kellner springen ab, Alina fällt aus, die Getränkelieferung war fehlerhaft, die Gäste sind außer Kontrolle - Leons Nerven liegen blank.

Zuerst springen die Kellner ab, dann fällt Alina aus, die Getränkelieferung war fehlerhaft und schließlich sind auch noch die Gäste außer Kontrolle. Leon versucht, alle Probleme zu beheben, doch wird zusehends gereizter und schließlich ist er so am Ende mit seine Nerven, dass er ein um die andere Hilfskraft vergrault.

Als er allein mit der Bewirtung zurück bleibt, sorgt er aus Versehen für einen Kurzschluss und legt die komplette Elektrik lahm. Stinksauer schmeißt er alle Gäste raus und setzt dem Abend ein vorzeitiges Ende. Als Milla von Leons Katastrophentag erfährt, hat sie Mitleid und kommt ihm zu Hilfe. Tatsächlich schafft sie es, Leon an seinem tiefsten Punkt beizustehen und langsam rauszuziehen.

Außerdem:

Krätze wächst die Doppelbelastung aus Arbeit und Vaterrolle über den Kopf. Er will nicht eingestehen, dass das neue Leben als Vollzeit-Vater enorm an seinen Kräften zehrt. Selbst den Ärger mit seinen Friedrichshainer Feinden ignoriert er aus Müdigkeit - doch dann klauen sie Bens Spieluhr.

Vorherige Folge Nächste Folge