Berlin - Tag & Nacht

Vorherige Folge Nächste Folge

Di. 06.06.2017 19:00

Folge 1450 - Joe wird erneut belastet

Video wird geladen.

Oben: Highlight-Video(s) dieser Sendung. Jetzt gleich ansehen!

Joes letzte Stunde in Freiheit hat geschlafen, denn Marek hat ein wasserdichtes Alibi.

Joe ist morgens verhalten optimistisch, dass die Anklage gegen ihn fallen gelassen wird, nachdem Marek nun verhaftet wurde. Doch seine Hoffnung zerschlägt sich, als Beutler-Krowas ihm mitteilt, dass Marek ein wasserdichtes Alibi hat. Joe ist nun wieder der Hauptverdächtige.

Als die Beutler-Krowas ihn auffordert, die Aussage im Prozess zu verweigern und auch damit rechnet, dass er verurteilt werden könnte, flüchtet Joe verzweifelt aus der WG. Im Innenhof trifft er auf Peggy, die ihn in seinem aufgewühlten Zustand nicht alleine lassen will. Kurzerhand schwingt sie sich mit auf seine Harley.

In Siggis Kneipe sieht Joe sich schon im Knast, schmerzhaft wird ihm bewusst, dass gerade seine letzten Tage in Freiheit angebrochen sind. Und ohne diese Freiheit wird er zugrunde gehen. Als Peggy kurz auf Toilette geht, hält Joe es nicht mehr aus.

Kopflos düst er mit seiner Harley davon. Peggy glaubt völlig aufgelöst, dass Joe vor dem Prozess fliehen will. Und auch die MBW sind sich sicher, dass Joe die größte Dummheit seines Lebens begeht, wenn er Morgen nicht zum Prozess erscheint.

Außerdem:

Eule fällt aus allen Wolken, als ihr Ex-Freund Brian anruft und sie ist alles andere als erfreut. Doch plötzlich steht er zusammen mit Nina in der Tür - er will es noch mal mit Eule versuchen.

Der Tag fängt nicht gut an für Emmi. Sie macht Bens Kinderwagen kaputt und soll Bülent die Schlüssel für den Liefer-Van hinterhertragen. Am Übergabeort wird sie für das Tattoo-Model gehalten, welches dort fotografiert werden soll. Wird sie die Verwechslung auflösen?

Vorherige Folge Nächste Folge