Comedy Champions

Mo. 04.07.2016 23:15

Folge 1 - Vorrunde - Die ersten Battles

Comedy Champions - Folge 1

In der ersten Folge der „Comedy Champions“ treten acht Comedians in zwei Gruppen nach dem Prinzip „Jeder gegen Jeden“ gegeneinander an.

Entertainerin Tahnee übernimmt die Moderation des Show-Formats und begleitet die acht Comedians durch die Battles. Unter ihnen ist Faisal Kawusi, Frankfurter mit afghanischen Wurzeln, der sich selbstironisch, mit gedanklicher Schärfe und viel Humor den Vorurteilen widmet, denen er täglich ausgesetzt ist.

Christiane Olivier erzählt von ihrem Leben als alleinerziehende Mutter und dem alltäglichen Wahnsinn mit ihrem pubertierenden Sohn. Johnny Armstrong aus England ist bekannt für seine Pointendichte und verbreitet schrägsten britischen Humor - auf Deutsch! Lehrerkind Bastian Bielendorfer entführt das Publikum in die schräge Welt eines Mittdreißigers auf der Kippe zum Ernst des Lebens zwischen Partnervermittlungen, Umzugskartons und Flurputzplänen.

Ein weiterer Teilnehmer ist der aus Griechenland stammende Frankfurter Rapper Costa Meronianakis, der inzwischen auf allen großen Comedy-Bühnen zuhause ist. Die in Berlin lebende New Yorkerin Tamika Campbell ist ebenfalls an Bord und stellt sich dem Wettbewerb mit ihrem scharfsinnigen, internationalen Humor. Felix Lobrecht aus Berlin-Neukölln erzählt absurde, wortwitzige und um die Ecke gedachte Anekdoten aus dem Leben eines jungen Hauptstädters. Der aus Südkorea stammende Kölner Ill-Young Kim schildert haarsträubende Dinge, die er täglich als Deutscher mit asiatischem Aussehen erlebt.

Acht Comedians mit komplett unterschiedlichen Blickwinkeln, Erfahrungen und Comedy-Styles - der Wettbewerb um den Titel des Comedy Champion 2016 ist eröffnet!