Curvy Supermodel

Angelina Kirsch Jan Kralitschka

Anastasiya

Curvy Supermodel - Anastasiya

> Köpergröße: 177 cm

> Konfektionsgröße: 40 - 42

> Alter: 18

Anastasiya möchte bei „Curvy Supermodel“ beweisen, dass Frauen mit Rundungen einfach schön sind. Sie selbst hat bislang noch keine Modelerfahrungen.

Ihre Freizeit verbringt die „Curvy Supermodel“-Kandidatin am liebsten mit Freunden und Familie.

An sich selbst mag Anastasiya am liebsten ihr Gesicht und ihre langen Beine.

+ + + Anastasiya ist als Platz 4 im Finale von „Curvy Supermodel“ ausgeschieden. + + +

Angelina Kirsch Jan Kralitschka

Curvy Supermodel - Echt. Schön. Kurvig.

Mit „Curvy Supermodel - Echt. Schön. Kurvig.“ hat RTL II einen TV-Modelwettbewerb für Frauen mit gesunden Rundungen an den Start gebracht. Weniger ist mehr? Von wegen!

In der dritten Staffel „Curvy Supermodel“ geht die Körperrevolution in die nächste Runde. Auch dieses Mal darf der Model-Nachwuchs sein Können vor einer fachkundigen Jury beweisen.

In der dritten Staffel „Curvy Supermodel“ suchen das erfahrene Model und Fashionista Jana Ina Zarella, das sexy Male-Model und Ex-Bachelor Jan Kralitschka, das erfolgreiche Curvy-Model und Vorbild Angelina Kirsch und das extrovertierte Male-Model und Tanzweltmeister Oliver Tienken das Curvy Supermodel 2018!

Die vier Juroren wissen genau, worauf es im Business und den unterschiedlichen Disziplinen wie Posing, Shooting, Dreh, Choreographie, Fitness und Social Media ankommt.

In der ersten Staffel „Curvy Supermodel“ konnte sich Céline Denefleh als Siegerin durchsetzen und ist mittlerweile sehr erfolgreich im Geschäft. Auch Hanna Wilperath ist nach ihrem Sieg in der zweiten Staffel von „Curvy Supermodel“ ein gefragtes Model.

Auf unserer News-Seite zu „Curvy Supermodel“ und den dazugehörigen Social-Media-Kanälen wie Instagram und Facebook erfährst du alles über die aktuelle Staffel von „Curvy Supermodel“. Sieh dir außerdem die aktuellen Videos zur Sendung an! Klick dich jetzt rein und erfahre alles über „Curvy Supermodel“ bei RTL II!

Weitere Informationen zu „Curvy Supermodel“