Das Trödel-Duell

Vorherige Folge Nächste Folge

Mo. 13.11.2017 15:00

Folge 6

Video wird geladen.

Oben: Highlight-Video(s) dieser Sendung. Jetzt gleich ansehen!

Sind Männer oder Frauen besser im Trödeln? Diese Frage wollen Michael (48) und Abdul (32) im Kampf der Geschlechter gegen Lynn (19) und Rebecca (29) beantworten. 48 Stunden haben die beiden Paare Zeit, ein Familienhaus in Neustadt zu entrümpeln um dann möglichst viel Geld für den gefundenen Trödel zu bekommen.

Beim Trödel-Duell geht es dieses Mal um den Kampf der Geschlechter: Jungs gegen Mädels! Zwei beste Freunde treten gegen zwei beste Freundinnen an! In nur 48 Stunden Zeit, wollen sie aus Trödel bares Geld machen und sich so den begehrten Trödel-Duell-Pokal holen, denn dann winkt auch die Siegesprämie in Höhe von 1000 Euro.

Michael, genannt Micha (48), aus Ronnenberg und sein Kumpel Abdul (32) aus Langenhagen sind Team Blau. Kennengelernt haben sich die Jungs vor zehn Jahren als Standnachbarn auf einem Flohmarkt. Aus den ehemaligen Konkurrenten wurden schnell Freunde. Ihre Gegner sind Lynn (19) und Rebecca (29). Die Studentinnen lieben Upcycling und alles rund um das Thema Shabby Chic. Mit Pinsel und Farbe wollen sie ihre Kontrahenten übertrumpfen.

Der Startschuss fällt im wunderschönen Örtchen Neustadt an der Weinstraße. Hier wohnen Monika (56) und Ludwig (71) mit ihren beiden Töchtern Melanie (35) und Marion (32). Das ehemalige Weingut der Familie verspricht viele Schätze für die Duos. Welches Team ist schneller und kann sich die besten Sachen sichern? Wer verfolgt in den 48 Stunden des Trödel-Duells die beste Strategie und gewinnt die 1000 Euro?

Vorherige Folge Nächste Folge