Die RTL 2-Sendung - Die Geissens

Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie

Vorherige Folge Nächste Folge

Fr. 14.09.2018 11:00

Folge 122

Die Geissens - Episode 122

Schrill, glamourös und vor allem rastlos: Die Kult-Millionäre Carmen und Robert Geiss mit ihren Töchtern Davina Shakira und Shania Tyra gewähren Einblicke in ihr Leben zwischen luxuriösem Alltag und exklusiven Events. In der aktuellen Folge verbringen die Geissens mal wieder etwas Zeit in der heimischen Villa in St. Tropez. Beim Erörtern von Einrichtungsfragen gerät der Familienfrieden kurzzeitig in Gefahr.

Das Speedboot der Geissens soll einen neuen Liegeplatz bekommen: Vom zehn Kilometer entfernten Beaulieu will Robert seine Donzi ins heimische Monaco übersiedeln. Dabei hat der Selfmade-Millionär nicht mit Regenwetter gerechnet. Völlig durchnässt kommt er im Fürstenstaat an. Von dort will die Familie mit ihrem Boot weiter nach St. Tropez fahren. Angesichts des Wetters und Carmens Angst um ihre Haarpracht geht die Reise schließlich mit dem Helikopter weiter. Angekommen in der Villa Geissini stehen einige Reperaturarbeiten an, doch für Allroundtalent Robert ist das kein Problem. Wenn man nicht alles selbst macht…

Ein größeres Problem löst die Frage aus, wo das jüngste Geschenk von Roberts Vater platziert werden soll: ein präparierter Fisch aus Miami. Robert sucht für den Meeresbewohner einen prominenten Platz in der Villa, Carmen aber findet das gute Stück nicht besonders ansehnlich. Bei der Diskussion um die Geisssche Einrichtungsphilosophie gerät der Familienfrieden kurzzeitig in Gefahr.

Am nächsten Tag will die Familie am Hafen eine Segelregatta verfolgen, der vor allem Robert mit Spannung entgegenfiebert. Aber die Geissens kommen zu spät und finden einen leeren Hafen vor. Bei Carmen hält sich der Frust in Grenzen. Sie gönnt sich erst einmal ein Paar schicke Stiefel. Doch der Tag hält auch für die Millionärsgattin noch eine unschöne Überraschung bereit.

Vorherige Folge Nächste Folge