Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie

Vorherige Folge Nächste Folge

Fr. 10.11.2017 12:00

Folge 133

Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie! - Folge 133

Schrill, glamourös und vor allem rastlos: Die Kult-Millionäre Carmen und Robert Geiss mit ihren Töchtern Davina Shakira und Shania Tyra gewähren Einblicke in ihr Leben zwischen luxuriösem Alltag und exklusiven Events. In der aktuellen Folge begeben sich Carmen und Robert auf die Suche nach Einrichtungsgegenständen, um ihrer geliebten „Indigo Star“ einen neuen Look zu verpassen.

Während die Arbeiten auf der „Indigo Star“ in vollem Gang sind, nehmen Carmen und Robert voller Tatendrang die Inneneinrichtung ihrer geliebten Yacht selbst in die Hand. Die Kultmillionäre steuern ein gigantisches Möbelhaus an. Doch das Ausmaß des Ladens entspricht nahezu der Größe einer Kleinstadt und die Geissens sind schnell überfordert: Das riesige Angebot ist selbst den sonst so ausdauernden Shoppingexperten zu viel. Noch dazu macht die türkische Sprache es dem Paar nicht leicht, um den einen oder anderen Einrichtungsgegenstand zu feilschen. Schließlich kehren Carmen und Robert mit fast leeren Händen auf die „Indigo Star“ zurück - und das kommt bei den Selfmade-Millionären eher selten vor.

Als wenig später Davina und Shania hinzustoßen, geht es wieder vereint auf den türkischen Bazar, auf dem so allerhand „Markenartikel“ feilgeboten werden. Der Markt bringt Carmen auf eine lustige Idee: Die Kinder sollen für ein bestimmtes Budget einkaufen, was ihnen gefällt. Danach werden im Einkaufszentrum echte Markenartikel erstanden und der unwissende Robert soll Original von vermeintlicher Fälschung unterscheiden. Das sollte doch für den langjährigen Luxusdesigner kein Problem sein, oder?

Vorherige Folge Nächste Folge