Die RTL 2-Sendung - Die Geissens

Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie

Vorherige Folge Nächste Folge

Mi. 18.07.2018 12:00

Folge 37

Die Geissens - Folge 37

Noch schneller, noch besser, noch mehr Geiss! Robert (47), Ehefrau Carmen (46) und die zwei Töchter Davina Shakira (8) und Shania Tyra (7) gewähren Einblicke in ihr Leben zwischen luxuriösem Alltag und exklusiven Events. In der aktuellen Folge touren Carmen und Robert durch die Westküsten-Metropole San Francisco. Nach einem Möwenangriff auf Carmens Frisur stürzen sich die beiden ins Vergnügen und geben sich kulinarischen Freuden hin. Spannung kommt auf bei der Besichtigung von Alcatraz, der berühmten Gefängnisinsel vor den Toren der Stadt.

Nach dem jüngsten Trip durch Los Angeles machen Carmen und Robert nun Station in San Francisco. Eine wahnsinnig spannende Stadt, doch das Hotelzimmer in luftiger Höhe ist so gar nichts für Multimillionär Robert. Das Hafenviertel „Fisherman’s Wharf“ ist nicht nur für unzählige Touristen, sondern auch für Carmen und Robert eine Attraktion. Auf einem Fischerboot erkundet das Millionärspaar schließlich die Bucht von San Francisco - inklusive einer haarigen Begegnung zwischen Carmen und einer Schar Seemöwen.

Zurück auf dem Festland starten die beiden zu einer außergewöhnlichen Tour „rund um die Traube“. Bei einer Weinprobe im Napa Valley dürfen Carmen und Robert ihren eigenen Wein herstellen, ehe sie anschließend zur Rundfahrt mit dem „Wine-Train“, einem rollenden Gourmettempel, durch das malerische Tal aufbrechen. Nach einer Besichtigung der Golden Gate Bridge steht etwas ganz Besonderes auf dem Programm: ein Besuch der berühmten Gefängnisinsel Alcatraz. Ganz schön gruselig, wenn man bedenkt, dass Carmen und Robert völlig allein auf der Insel sind.

Vorherige Folge Nächste Folge