Die Kochprofis - Einsatz am Herd

Rezept: Zucchini-Schinken-Röllchen

Die Kochprofis - Rezept - Zucchini-Schinken-Röllchen - Folge 341

Rezept für 4 Personen

Zutaten:

  • 1 Zucchini
  • 2 Scheiben Parmaschinken
  • 200g (Büffel)- Mozzarella
  • 1 Dose geschälte Tomaten für die Soße
  • Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

Die Zucchini wird längs in vier Scheiben geschnitten. Anschließend werden die Scheiben auf einer Grillpfanne von beiden Seiten angebraten und danach gesalzen und gepfeffert. Nach dem Auskühlen werden die Parmaschinkenstreifen in die Mitte auf die Zucchinischeiben gelegt. Genau so wird der Mozzarella platziert. Jetzt die belegten Scheiben einfach einrollen und mit einem Zahnstocher fixieren. Danach werden die Zucchini-Schinkenrollen in eine gebutterte Form gelegt, mit einer einfachen Tomatensoße übergossen und mit Parmesan bestreut. Das Ganze wird im Backofen bei 175°C circa 20 Minuten überbacken.

Kleiner Tipp: Veganer können den Schinken einfach weglassen und dafür Oliven, Trockentomaten oder Kapern verwenden!

Video wird geladen.