Die Reimanns - Eine außergewöhnliches Leben

Die Reimanns - Ein außergewöhnliches Leben

Vorherige Folge Nächste Folge

Mo. 16.04.2018 13:00

Folge 1

Die Reimanns - Konny Reimann

Moin ihr Spacken! Deutschlands beliebtester Auswanderer Konny Reimann ist eine Legende - mittlerweile. Vor neun Jahren ist der Hamburger Jung gemeinsam mit seiner Frau Manu, Tochter Janina und Sohn Jason nach Gainesville, Texas ausgewandert. Heute leben die Reimanns ihren ganz persönlichen American Dream: Auf Konny Island betreibt die Familie vier Gästehäuser.

Doch wer Konny kennt, der weiß: Zurücklehnen und Beine hochlegen kommt für ihn nicht in Frage, unermüdlich entwickelt er neue Geschäftsideen. In Folge 1 nehmen Manu und Konny ein spannendes Projekt in Angriff: Sie wollen einen Laden für Kindermode und eine Karateschule eröffnen.

Auf Konny Island steht jede Menge Arbeit an: Die texanische Sonne brennt bei 40 Grad und das Familien-Anwesen „Haus Hamburg“ benötigt dringend ein Vordach. Zeit für Konny, das Werkzeug in die Hand zu nehmen! Und auch Manu ist voller Tatendrang, denn sie und Konny haben sich einen Traum erfüllt und ein Geschäft in Gainesville gekauft. Manu will ihren eigenen Laden für Kindermode eröffnen und Konny plant, nebenan eine Karateschule aufzumachen. Allerdings müssen sich die beiden noch einigen, wer wie viel Platz bekommt und bis zur Eröffnung gibt es noch viel zu tun.

Nach der Arbeit kommt das Vergnügen! Bei den Reimanns steht eine Geburtstagsfeier ins Haus: Tochter Janina wird 26. Endlich ist mal wieder die ganze Familie zusammen, denn das ist in letzter Zeit sehr selten geworden. Janina und Jason studieren und Manu und Konny wohnen mittlerweile alleine auf Konny Island. Umso mehr freuen sich die Reimanns, den Tag gemeinsam verbringen zu können. Außerdem wird Janinas Freund Coleman zum ersten Mal eine echte Reimännische Geburtstagsfeier erleben. Manu und Konny wollen dem Amerikaner die längst fällige Nachhilfe in Sachen Norddeutsch geben.

Video wird geladen.

Vorherige Folge Nächste Folge