Die Schnäppchenhäuser - Der Traum vom Eigenheim

Vorherige Folge Nächste Folge

Sa. 20.05.2017 13:20

Folge 124

Die Schnäppchenhäuser - Folge 124 - RTL 2
Die Schnäppchenhäuser - Folge 124 - RTL 2

Für Nicole und Marcel sollte es ein ganz besonderes Schnäppchenhaus sein: Ein aus dem Mittelalter stammendes Umgebindehaus, welches Blockbauweise, Fachwerk und Massivbau vereint. Was sich zunächst als schmucke Rarität erwies, entpuppte sich jedoch als maroder Alptraum: ein undichtes Dach, durchgeweichte Zwischendecken, befallene Balken. Und dann sitzt der Familie auch noch die Zeit im Nacken. Da die alte Wohnung bereits gekündigt ist, zieht die Familie auf die Baustelle. Doch mit unzähligen Arbeitsstunden und günstigem Material gelingt es Nicole und Marcel das Haus zu renovieren. Das „Schnäppchenhäuser“-Team besucht die vierköpfige Familie erneut, um herauszufinden, wie weit sie in ihrem „Albtraum mit Dachschaden“ gekommen ist.

In einem sanierungsbedürftigen Haus reißt die Arbeit nicht ab. Noch immer hat das Paar alle Hände voll zu tun. Marcel findet nun endlich Zeit, gemeinsam mit einem Freund die Außenwände im Schlafzimmer zu dämmen. Nach wie vor bildet das Bad die größte Baustelle im Schnäppchenhaus, denn für das Elternpaar und seine zwei Kindern reicht der Platz nicht aus. Ein Anbau erscheint daher unumgänglich. Allerdings vertagt die Familie das auf den Sommer. Viel wichtiger ist, dass die Kinder das Grundstück zum Spielen nutzen können und ein Platz für gemütliches Beisammensein unter freiem Himmel geschaffen wird.

Vorherige Folge Nächste Folge