Die RTL 2-Sendung Die Schnäppchenhäuser

Die Schnäppchenhäuser - Der Traum vom Eigenheim

Vorherige Folge Nächste Folge

So. 29.07.2018 12:55

Heiratsantrag mit Hindernissen

Die Schnäppchenhäuser - Folge 169
Die Schnäppchenhäuser - Folge 169

Corinna hat das Verhalten ihres Lebensgefährten Dominik satt: Seit fast zwei Jahren hausen sie mit ihrer kleinen Tochter Stella auf einer Baustelle. Dominik kann sich mit der Handwerker-Rolle einfach nicht anfreunden. Der 20.000 Euro teure Bungalow ist ein reiner Schandfleck. Wird Dominik sich doch noch ins Zeug legen und um seine Familie kämpfen?

Corinna (23) hat das Verhalten ihres Lebensgefährten Dominik (38) satt: Seit fast zwei Jahren müssen sie mit ihrer kleinen Tochter Stella auf einer Baustelle hausen. Der 92 Quadratmeter große Bungalow in Schönebeck bei Magdeburg hat die Familie damals 20.000 Euro gekostet. Doch die Bauarbeiten sind noch immer nicht beendet. Ein halber Anbau, rohe Deckenwände und eine schäbige Fassade machen das Haus zum reinsten Schandfleck. Corinna ist deprimiert, denn Dominik kann sich mit der Handwerker-Rolle einfach nicht anfreunden.

Erst als er seiner Freundin einen Heiratsantrag macht, erkennt Corinna ihre Chance und stellt ihn vor die Wahl: Nur wenn er die Sanierung am Bungalow vollständig abschließt, wird sie einwilligen. Dominik ist enttäuscht. Wird er sich endlich ins Zeug legen und um seine Familie kämpfen?

Vorherige Folge Nächste Folge