Die Straßencops - Jugend im Visier

Vorherige Folge Nächste Folge

Mi. 15.11.2017 17:00

Die Schlägerbraut / Die Klauoma

Die Straßencops West - Jugend im Visier - Folge 47

Einsatz im sozialen Brennpunkt: Ein Sanitäter wurde bei der Verrichtung seiner Arbeit niedergeschlagen. Die Straßencops treffen auf eine polizeibekannte Familie. Außerdem überwältigt die Zivilstreife eine mit einem Messer bewaffnete Frau bei einem Raubüberfall auf einem Supermarkt.

Nachdem ein Sanitäter bei der Verrichtung seiner Arbeit niedergeschlagen wurde, treffen die Straßencops auf Vater Sven (45) und Tochter Dafina (14), eine polizeibekannte Familie, die keine andere Sprache als die Gewalt zu kennen scheint. Plötzlich prügelt sich die aggressive 14-Jährige auf offener Straße. Wird Dafina bei ihren Eltern bleiben können? Andernorts überwältigt die Zivilstreife die brutale Bettina (46), die mit einem Messer den Kassierer eines Supermarktes bedroht. Dabei flüchten plötzlich ein sechsjähriger Junge und ein 14-jährigens Mädchen. Es stellt sich heraus, dass Bettinas Enkel als Mittäter am Überfall beteiligt waren. Die Beamten schützen die Geschwister und benachrichtigen das Jugendamt, bevor sie die Mutter der Kinder aufsuchen und auf schockierende Verhältnisse stoßen...

Sieh dir die Highlights aus der Folge an:

Video wird geladen.

Vorherige Folge Nächste Folge