Die Straßencops - Jugend im Visier

Vorherige Folge Nächste Folge

Di. 15.08.2017 17:00

Folge 123

Die Straßencops Ruhrgebiet - Jugend im Visier - Folge 123

Kein Tag ist wie der andere für die Ruhrgebiet-Cops. Diesmal: Autoklau mit Kindesentführung, Überfall in der eigenen Wohnung, bewaffneter Angriff auf einen Kioskbesitzer und ein eskalierter Ehestreit.

Nur eine Minute verlässt Kirsten (26) für eine Besorgung bei laufendem Motor das Auto. Nun ist der Wagen weg - und mit ihm Baby Paul. Hat Ex Alexander mit der Sache zu tun?

Besorgt um Freundin Mandy wählt Fabian den Notruf. Aus ihrer Wohnung dringen merkwürdige Geräusche. Als die Beamten die Tür öffnen, finden sie die junge Frau gefesselt auf dem Bett. In Dessous.

Dieser Überfall war keine Bagatelle: Kioskbesitzer Hans (42) wurde angeschossen! Zeugin Renate (32) hat Jugendliche flüchten sehen. Zwar gibt es einen schnellen Fahndungserfolg, jedoch mit höchst überraschendem Ausgang...

Inka hat Todesangst: Ihr Vater ist komplett durchgedreht. Beim Streit mit Ehefrau Saskia legt er Feuer, greift dann sogar die Polizisten an. Als die Gemüter sich beruhigt haben, kommt etwas Merkwürdiges zutage...

Vorherige Folge Nächste Folge