Die Straßencops - Jugend im Visier

Vorherige Folge Nächste Folge

Mo. 14.05.2018 07:20

Folge 60

Die Straßencops West - Jugend im Visier - Folge 60

Drei Maskierte jagen Theo durch den Park. Als ein mutiger Passant ihm zur Hilfe kommt, gerät die Situation außer Kontrolle. Die Polizeibeamten geben Gas, um schnell am Tatort zu sein. Andernorts müssen die Straßencops zwei Brüdern das Handwerk legen, die auf dem Schulparkplatz das Auto ihrer Lehrerin geknackt haben...

Die Straßencops erhalten einen Notruf aus einem Park: Der 27-jährige Theo wird von drei bunt maskierten Tätern gejagt. Ein Passant, Steffen (21), ist mutig eingeschritten und hat versucht, die Schläger mit seinem Skateboard abzuwehren. Doch dann zieht einer der Täter plötzlich ein Messer und geht auf den Helfer los. Kann die Polizei noch rechtzeitig eingreifen und Schlimmeres verhindern? Auf einem Schulparkplatz hat es die Sondereinheit Jugendkriminalität mit zwei Jugendlichen zu tun, die ein Auto aufgebrochen haben. Als die Straßencops eintreffen, sind Tom (15) und Kai (16) noch vor Ort und hacken den Laptop ihrer Lehrerin, um Dateien für die bevorstehende Klausur herunterzuladen. Tom beteuert, seinem älteren Bruder nur helfen zu wollen, da dessen Versetzung in Gefahr sei. Doch als die Beamten die beiden Delinquenten nach Hause bringen, finden sie heraus, dass Toms Hilfsbereitschaft seinem Bruder gegenüber offenbar nur eiskalt vorgespielt war...

Vorherige Folge Nächste Folge