Die Straßencops - Jugend im Visier

Vorherige Folge Nächste Folge

Di. 05.06.2018 07:00

Folge 98 - Der Mein Ex dreht durch | Schein trügt | Eifersuchtsdrama entlarvt Intensivtäter | Braut dreht durch

Die Straßencops West - Jugend im Visier - Folge 98

Ein krimineller und gefährlicher Ex-Freund, eine geklaute Limousine, eine vermeintliche Misshandlung und eine vor Eifersucht rasende Braut. Was steckt wirklich hinter diesen Vorfällen? Auch dieses Mal warten auf die Straßencops spannende Fälle, die aufgeklärt werden müssen...

Ein netter Ausflug in den Park endet mit einem Schrecken. Lukas (20) wird vom Ex-Freund seiner jetzigen Freundin Isabell (18) brutal niedergestochen. Die Straßencops ermitteln in diesem Eifersuchtsdrama, doch Isabell verschweigt ihnen wichtige Informationen. Vielleicht kann ihre beste Freundin helfen, den Vorfall aufzuklären. Am anderen Ende der Stadt halten die Beamten eine gestohlene Luxus-Karosse an, weil diese Schlangenlinien fährt. Sind da etwa Drogen mit im Spiel? Und wie sind Rob (20) und seine Freunde überhaupt an die Stretch Limo gekommen? Im dritten Fall beobachtet ein Mädchen (17), wie eine Frau von einem Mann gewaltsam in einen Keller gezogen wird. Obwohl sich herausstellt, dass die zwei sich offensichtlich einvernehmlich miteinander vergnügt haben, scheint den Beamten irgendetwas an der Geschichte faul zu sein. Der vierte Einsatz der Straßencops ist äußerst ungewöhnlich - noch nie gab es eine randalierende Braut vor dem Standesamt. Ist der angebliche Betrug ihres Verlobten der Grund für das renitente Verhalten?