Die Straßencops - Jugend im Visier

Vorherige Folge Nächste Folge

Di. 14.11.2017 17:00

Nackt im Müll / Junge Dealerin

Die Straßencops West - Jugend im Visier - Folge 46

Polizeieinsatz in einer Wohnsiedlung: Dort sollen zwei Jugendliche einen nackten Mann in einen Altpapiercontainer gesperrt haben. Was steckt hinter dieser Tat? Andernorts observieren die Straßencops eine vermeintliche Drogen-Dealerin und machen dabei eine ungewöhnliche Entdeckung.

In einer Wohnsiedlung sollen zwei Jugendliche einen nackten, wehrlosen Mann in einen Altpapiercontainer gesperrt haben. Einem der zwei Jungs gelingt die Flucht. Ben (15) hingegen wird von einem Zeugen festgehalten und der Polizei übergeben. Doch sowohl vor den Cops als auch zuhause schweigt der Junge beharrlich zu den Hintergründen - bis die Situation eskaliert. Außerdem observieren die Straßencops die 17-jährige Stefanie, da sie unter dringendem Tatverdacht steht, mit Drogen und Hehler-Ware zu dealen. Vor einem Altkleider-Container beobachten sie das junge Mädchen bei der Übergabe von illegalen Substanzen und schlagen zu. Als sie Geräusche aus dem Container hören, reagieren die Cops sofort und retten ein kleines Mädchen aus seinem unfreiwilligen Gefängnis - Stefanies Schwester. Warum war das Mädchen dort gefangen und hat es sogar was mit den Geschäften seiner großen Schwester zu tun?

Sieh dir die Highlights aus der Folge an:

Video wird geladen.

Vorherige Folge Nächste Folge