Die RTL II-Sendung Die Straßencops - Jugend im Visier

Die Straßencops - Jugend im Visier

Vorherige Folge Nächste Folge

Di. 28.08.2018 07:00

Unbekannter auf der Flucht / Schwanger von Rolltreppe gestoßen

Die Straßencops West - Jugend im Visier - Folge 55

Jolina wird von den Straßencops des Diebstahls verdächtigt. Allerdings macht ihnen ein Unbekannter, der vom Balkon der vermeintlichen Täterin stürzt, bei den Ermittlungen einen Strich durch die Rechnung. In einem Einkaufszentrum müssen die Polizeibeamten aufklären, warum eine Schwangere eine andere Schwangere die Rolltreppe hinuntergeschubst hat.

Die Straßencops ermitteln in einem Fall von Handydiebstahl. Doch sie kommen erst gar nicht dazu, die mutmaßliche Diebin Jolina (16) zu befragen, denn plötzlich stürzt vom Balkon der Jugendlichen ein junger Mann! Während der Unbekannte ohnmächtig am Boden liegt, weigert sich Jolina partout, seine Personalien preiszugeben. Können die Straßencops die Identität des mysteriösen Unbekannten klären?

Ein anderes Team der Sondereinheit Jugendkriminalität wird zu einem Einsatz in ein Einkaufscenter gerufen: Die schwangere Silke (42) soll hier von einer anderen Schwangeren, Melanie (19), die Rolltreppe heruntergestoßen worden sein. Doch diese streitet die Tat ab. Erst als der Ehemann des Opfers erscheint, gibt die vermeintliche Täterin zu, in einer Kurzschlussreaktion tatsächlich geschubst zu haben. Ihr Motiv: Melanie behauptet, eine Affäre mit Silkes Mann zu haben. Doch dieser will nichts davon wissen und stellt Melanie als Spinnerin hin. Wer lügt und wer sagt die Wahrheit?

Video wird geladen.

Vorherige Folge Nächste Folge