Die Straßencops - Jugend im Visier

Vorherige Folge Nächste Folge

Do. 10.05.2018 07:20

Verkehrsunfall durch Schock / Mutter auf Balkon gesperrt

Die Straßencops West - Jugend im Visier - Folge 56

Die Straßencops werden zu einem Verkehrsunfall gerufen: Ein junges Mädchen ist vor ein Auto gelaufen. Was hat sie dazu getrieben? In einem anderen Fall haben es die Beamten mit einem 15-Jährigen Ersttäter zu tun. Dabei müssen sie seine Mutter vom Balkon retten und den Jungen vor sich selbst schützen.

Die 15-jährige Lilly wurde von einem Auto angefahren und hat sich dabei schwer verletzt. Der Fahrer berichtet, dass sie aus dem Nichts schreiend auf die Straße gerannt sei und er keine Chance mehr gehabt habe, ihr auszuweichen. Da das Mädchen unter Schockt steht, ist es nicht vernehmungsfähig. Lilly kommt erst einmal ins Krankenhaus. Unterdessen entdecken die Cops in der Nähe des Unfallorts Blutspuren auf der Straße. Was steckt dahinter? In einem anderen Fall hat der ebenfalls 15-jährige Jason versucht, ein Auto aufzubrechen. Prompt wurde er dabei erwischt. Nun wollen die Straßencops ein ernstes Wort mit ihm reden - doch als sie die Wohnung des Jungen erreichen, finden sie seine Mutter Alicia (38) in einem Catwoman-Kostüm auf dem Balkon. Nach einem Streit wurde sie von Jason ausgesperrt. Jetzt ist er mit ihrem Auto verschwunden. Können die Beamten den renitenten Jugendlichen finden und zur Vernunft bringen?

Vorherige Folge Nächste Folge