Frauentausch

Vorherige Folge Nächste Folge

Di. 27.06.2017 09:00

Folge 184

Frauentausch - Folge 184 - Tauschmutter Sonja aus Hamburg
Frauentausch - Folge 184

Ob es Tauschmutter Tanja in Hamburg gelingen wird, Tauschpapa Roland dazu zu bewegen, aktiver zu werden? Keine leichte Aufgabe, wenn man bedenkt, dass Tanja sich auch um fünf Kinder kümmern muss. Wie schön hat es dagegen Sonja bei der harmonischen Kleinfamilie bei Berlin! Bei nur einem Kind im Haushalt dürfte die gestresste Mutti von fünf Kindern sich eigentlich ein bisschen entspannen können...

Am Rande von Berlin lebt die 32-jährige Tanja gemeinsam mit ihrem Mann Roger (38) und ihrem Sohn Justin (8) in einer liebevoll eingerichteten Doppelhaushälfte. Seit neun Jahren sind Tanja und Roger verheiratet und immer noch sehr verliebt. Auch die Beziehung zwischen den Eltern und Justin ist sehr harmonisch. Solange der Filius gute Noten nach Hause bringt, darf er seinem liebsten Hobby, dem Motocross fahren, nachgehen. Tanja kümmert sich nicht nur vorbildlich um Familie und Haushalt, auch beruflich ist die sexy Powerfrau mit ihrem eigenen Friseursalon erfolgreich. Klar, dass Tanja in ihrem Job immer gut aussehen muss. Stylische Klamotten, eine trendige Frisur und kunstvoll lackierte Fingernägel gehören daher für Tanja einfach dazu.

Bei Hausfrau Sonja (30) aus Hamburg dreht sich alles um den Nachwuchs. Drei gemeinsame Kinder im Alter von ein, zwei und vier Jahren hat Sonja mit ihrem Mann Roland (40). Zwei weitere Kinder, den 9-jährigen Elias und die 7-jährige Nima, hat Sonja aus einer früheren Beziehung in die Ehe gebracht. Weil Sonja direkt im Rotlichtviertel St. Pauli wohnt, verlässt sie mit ihren Sprösslingen nur ungern die Wohnung. Während sich Sonja um den Haushalt und die Kinder kümmert, verbringt Vater Roland seine Zeit am liebsten am Computer oder vor dem Fernseher.

Ob es Tauschmutter Tanja in Hamburg gelingen wird, Roland dazu zu bewegen, aktiver zu werden? Keine leichte Aufgabe, wenn man bedenkt, dass Tanja sich auch um fünf Kinder kümmern muss. Von Tauschpapa Roland jedenfalls kann sie keine Hilfe beim Versorgen der Rasselbande erwarten.

Wie schön hat es dagegen Sonja bei der harmonischen Kleinfamilie bei Berlin! Bei nur einem Kind im Haushalt dürfte die gestresste Mutti von fünf Kindern sich eigentlich ein bisschen entspannen können. Doch als Roger Sonja nach den Problemen mit ihrer Familie befragt, packt die sofort ihre Koffer und will nur noch weg. Tauschpapa Roger versteht die Welt nicht mehr. Hat er sie, ohne es zu wollen, verletzt?

Vorherige Folge Nächste Folge