Frauentausch

Vorherige Folge Nächste Folge

Di. 25.07.2017 08:55

Folge 219 - Enrica und Jaqueline

Frauentausch - Folge 219 - RTL 2
Frauentausch - Folge 219 - RTL 2

Power-Frau Enrica (45) genießt das Leben in vollen Zügen. Sie tauscht mir der 42-jährigen Jaqueline, die es lieber etwas ruhiger angehen lässt.

Enrica ist 45 Jahre alt und wohnt gemeinsam mit ihrer Tochter Denis (14) bei ihren Eltern. Großpapa Franco (69) ist Italiener durch und durch und ein absoluter Familienmensch. Da hat er seine Frauen natürlich gerne um sich. Oma Irmgard, stolze 75, macht das auch nichts aus. Im Gegenteil: Gemeinsam mit ihrem Franco werden Tochter und Enkelin nach südländischer Art bekocht und verwöhnt. Power-Frau Enrica genießt diesen Luxus und die Freiheit, die das Leben im italienischen Drei-Generationenhaus mit sich bringt in vollen Zügen. Frühstücken mit einer Freundin, sich den Wind beim Harley fahren um die Ohren wehen lassen: so sehen die Tage der Lebenskünstlerin aus. Probleme macht nur Tochter Denis. Mit 14 Jahren steckt die nämlich mitten in der Pubertät und hat viel vom Freigeist ihrer Mutter geerbt. Das sorgt für Stress unter Frauen. Doch spätestens, wenn Mutter und Tochter gemeinsam in ein Bett kriechen, sind wieder alle Streitigkeiten beseitigt. Italienisches Temperament sorgt eben für jede Menge Emotionen!

Jaqueline (42) und ihr Freund Gerd (45) haben sich in Sachsen-Anhalt niedergelassen. Tochter Sarah arbeitet an ihrem Realschulabschluss und macht ein Praktikum im Kindergarten. Das gefällt der 17-Jährigen so gut, dass sie möglichst bald in die Großstadt ziehen möchte, um dort eine Lehre zu machen. In ihrer Heimatstadt stehen die Chancen auf einen Ausbildungsplatz eher schlecht. Mutter Jaqueline ist zwar begeistert von dem Engagement ihrer Tochter, aber dass Sarah wegziehen will gefällt der 42-Jährigen ganz und gar nicht. Dann hätte Jaqueline nur noch ihre Tiere: Hunde, Katzen, Hamster, Ratten. Wenn die Tiere versorgt sind und der Haushalt blitzt und blinkt, vertreiben sich Gerd und Jaqueline die Zeit vor der Flimmerkiste. Das klingt zwar langweilig, ist für die Eltern aber genau das richtige Mittel, um in Frieden und Wohlgefallen ihr Leben zu verbringen.

Der Frauentausch beginnt: Lebenskünstlerin Enrica und Couch-Potato Jaqueline leben für zehn spannende Tage bei der jeweils anderen Familie. Was werden die beiden Frauen erleben und wie wird die extreme Erfahrung sie verändern?

Vorherige Folge Nächste Folge