Frauentausch

Vorherige Folge Nächste Folge

Mo. 14.08.2017 09:15

Folge 232

Frauentausch - Folge 232
Frauentausch - Folge 232

Powerfrau Melanie hat kein Problem damit, sich um ihre vier Söhne zu kümmern. Sie tauscht mit der jungen Mutter Claudia, die mit der Erziehung ihrer vier Kinder oft überfordert ist.

Melanie zieht ihre vier Söhne alleine groß und macht dabei nicht den Eindruck auch nur das kleinste bisschen überfordert zu sein. Justin (14), Joel (20), Jihan (7) und Jamy (4) können sich wirklich glücklich schätzen, denn für ihre Mutter kommen sie an erster Stelle. Auf 150 Quadratmetern herrscht somit zwar ein turbulenter, aber trotzdem sehr liebevoller, familiärer Alltag. Melanie hat ihre Jungs im Griff. Und nicht nur das: In der großzügigen Wohnung lässt sich nirgendwo auch nur ein Staubkrümel finden - auch hier glänzt die 35-Jährige mit perfektionierter Haushaltsführung. Die jung gebliebene Powerfrau tut alles, damit ihre Söhne keine Stubenhockern werden. Lieblingsort der Familie ist der Fußballplatz. Hier bolzen alle Jungs und Melanie lässt sich weder Training noch Spiel entgehen. Einzig das Nachtleben genießt die Vollblutmutter ohne Kinder. Auch mit Haushalt und Kinderschar kann man sich ausgiebig amüsieren, feiern und tanzen. Melanie zeigt eindrucksvoll, wie man ein Leben voller Pflichten mit Fun führen kann.

Erik und Claudia tun was sie können, um gemeinsam mit ihren vier Kindern Angelique (8), Doménik (3), Cassidy (4) und Gina Marie (4) so etwas wie ein geregeltes Familienleben zu führen. Mit ihren 25 Jahren stößt Mutter Claudia dabei jedoch oft an ihre Grenzen. Ehemann Erik (31), derzeit auf Arbeitssuche, hilft einfach zu wenig im Haushalt und die noch junge Ehe wird auf viele Proben gestellt. Dennoch bereut Claudia es nicht, so früh Kinder bekommen zu haben, denn Mutter zu sein ist für Claudia die größte Erfüllung im Leben.

Jetzt tauschen Powerfrau Melanie und die junge Claudia für zehn Tage die Familien. Was werden sie bei der jeweils anderen Familie erleben?

Vorherige Folge Nächste Folge