Frauentausch

Vorherige Folge Nächste Folge

Di. 15.08.2017 08:50

Folge 233

Frauentausch - Folge 233
Frauentausch - Folge 233

Die dreifache Mutter Daniela (37) mag es bunt und schrill. Sie und ihr Mann Hakan sind außerdem erklärte Tattoo-Fans. Daniela tauscht nun für zehn Tage mit der 30-jährigen Melanie, die sich mit großer Leidenschaft um ihre Meerschweinchen kümmert.

Seit zehn Jahren bilden Melanie (30) und Dirk (39) nun schon ein echtes Dream-Team als leidenschaftliche Meerschweincheneltern. Vater Dirk hat schon lange eine Vorliebe für die kleinen Nagetiere, seine Frau mittlerweile ebenso. Auf 65 Quadratmetern teilen Mutter und Vater nun zweieinhalb Zimmer mit ihren possierlichen Haustieren. Weil der Raum beengt ist und durch die Arbeitslosigkeit beider Ehepartner nur wenig Geld zur Verfügung steht, wohnt Sohn Fabian (9) beim Opa. Mit äußerster Hingabe kümmern sich Melanie und Dirk um ihre Haustiere und engagieren sich auch außerhalb der eigenen vier Wände für die süßen Nager.

Danielas Familie mag es bunt und schrill. Das sieht man schon allein an der 100 Quadratmeter großen Wohnung der fünfköpfigen Gute-Laune-Truppe. Farbe und Mut zum gewagten Detail schmücken Leben und Wohnung von Mutter Daniela (37) und Vater Hakan (38). Auch der eigene Körper darf dabei nicht fehlen: Die beiden sind erklärte Tattoo-Fans. Trotz schrillem Stilmix lebt man aber dennoch ganz konventionell. Daniela hat ihren Job als Friseurin an den Nagel gehängt, um sich ausgiebig um die Kinder Denise (17), Jacqueline (15) und Despina (3) kümmern zu können. Putzen, kochen, waschen - die schillernde Hausfrau nimmt ihre mütterlichen Pflichten ernst, während Hakan als Maler die Brötchen für die Familie verdient. Klassische Rollenverteilung und klare Erziehungsregeln sind hier genauso selbstverständlich wie Mamas kristallverziertes Auto und Papas Totenkopfsammlung im Wohnzimmer. Nur weil man Kinder hat, muss man schließlich nicht langweilig werden!

Vorherige Folge Nächste Folge