Frauentausch

Vorherige Folge Nächste Folge

Mo. 22.01.2018 08:55

Folge 341

Aische Zettelbotschaft

In dieser Folge tauschen die 26-jährige Aische, die als Erotikmodell arbeitet, und die 52-jährige Vollblutmutter Ria die Familien.

Bei Aische (26) und ihrem Freund Manuel (30) dreht sich alles um Erotik. Weil diese den beiden so viel Spaß macht, ließen sie vor einiger Zeit ihren Job bzw. ihr Studium sausen und machten ihre Leidenschaft zum Beruf. Seitdem ist Aische Erotikdarstellerin und -model. Manuel ist ihr Manager und zugleich Produzent der in Eigenregie entstehenden Erotikfilme. Beide achten sehr auf ihr Äußeres. Zum einen erfordert das der Beruf und zum anderen kommt es der Beziehung zugute. Vor allem Manuel ist ein echter Sportfreak.

Frauentausch - Vollblutmama Ria

Die 52-jährige gebürtige Holländerin Ria und ihre Familie lebten viele Jahre in Marokko, bevor sie nach Deutschland kamen. Jetzt bewirtschaftet Ria einen kleinen Bauernhof mit Pferden, Ziegen und Schafen. Ihr Mann Michael (57) genießt seinen Ruhestand. Der Tierfreund kümmert sich um seine Hunde und hilft auf dem Hof mit. Unterstützung gibt es auch von den Söhnen Bjorn (33) und Xander (31), die noch bei Mama und Papa leben. Das gefällt den Eltern, doch ein schweres Manko haben die Söhne, wenn es nach Ria geht. Sie sind beide Singles und Schwiegertöchter sind nicht in Sicht. Glücklich ist die Familie aber trotzdem, auch wenn sie auf Dauer lieber wieder in Marokko leben würde.

Jetzt tauschen Erotik-Darstellerin Aische und Vollblut-Mutter Ria für zehn Tage die Familien. Wie wird sich Aische auf dem Hof ihrer Tauschfamilie zurechtfinden? Und was erlebt Landei Ria bei Aisches Freund Manuel in der Großstadt?

Vorherige Folge Nächste Folge