Frauentausch

Vorherige Folge Nächste Folge

Do. 04.05.2017 09:00

Folge 434

Auch in den neuen Folgen bietet die Erfolgs-Doku-Soap „Frauentausch“ die Gelegenheit, in eine neue, aufregende Welt einzutauchen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer tauschen für zehn Tage die Familien und erleben große Abenteuer. In dieser Folge nehmen die 53-jährige Andrea und die 37-jährige Denise gegenseitig die Plätze ein.

Bei Andrea (53) regiert der Frust: Der Haushalt bleibt an ihr hängen und auch sonst kümmert sich die dreifache Mutter um alles alleine. Ihre Kinder Eyleen (14) und Andreas (16) machen rein gar nichts, um ihre Mutter zu unterstützen. Das ist jedoch nicht das einzige, was Andrea belastet: Mit ihrem Körper ist sie mehr als unzufrieden und auch in der Liebe funktioniert es nicht so, wie sie es sich vorstellt. Also frönt die 53-Jährige ihrem Hobby: Sie bastelt Schmuck aus Müll - sogenannten Recyclingschmuck. Powerfrau und Vollblutmama Denise (37) hat sich mit ihrem Sohn Dean (10) ein gemütliches Heim geschaffen. Die alleinerziehende Servicekraft hat alles unter Kontrolle und kann sich über ihren selbstständigen Sohn freuen, denn der packt mit seinen zehn Jahren fleißig im Haushalt mit an. Neben den alltäglichen Dingen, die zu erledigen sind, steht ein ausgeprägtes Freizeitprogramm auf dem Plan. Dabei wird Denise von ihrer besten Freundin Maren (32) unterstützt. Jetzt tauschen die unzufriedene Andrea und die ausgeglichene Denise für zehn Tage die Familien. Auf alle Beteiligten wartet eine aufregende Zeit.

Vorherige Folge Nächste Folge