Die RTL 2-Sendung Frauentausch

Frauentausch

Vorherige Folge Nächste Folge

Do. 19.07.2018 20:15

Folge 469 - Sandy und Marvin

Video wird geladen.

Frauentausch geht in eine neue Runde und auch dieses Mal treffen zwei völlig unterschiedliche Welten aufeinander! Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer tauschen die Familien und erleben große Abenteuer. In dieser Folge tauschen die 24-jährige Sandy und der 20-jährige Marvin die Familien.

+++ Das Voting ist beendet. Wer gewonnen hat, erfährst du bei Klick auf den Button. Bei einer Wiederholung der Sendung findet kein weiteres Voting statt +++

Zum Voting: Wer wird Tauschmutter der Woche?

Die 24-jährige Sandy tritt gemeinsam mit ihrem Papa Heinz (58), dessen Lebensgefährtin Beate (51) und Beates Sohn Daniel (22) an, um die Frauentauschkrone zu erobern und natürlich auch die Reise zu gewinnen. Bei der Patchwork-Familie wird die klassische Rollenverteilung groß geschrieben! Putzen ist hier Frauensache und Sauberkeit steht an oberster Stelle. Sandy vertritt eine absolut konservative Einstellung. Von Männern bei Haushaltsarbeiten hält sie nichts. Zudem ist die 24-Jährige vor acht Jahren zum Islam konvertiert, wo so etwas ohnehin nicht geduldet wird. Ihr aufbrausendes Temperament hat Sandy von ihrem Papa Heinz geerbt, der um keinen derben Spruch verlegen ist. Die beiden bilden eine explosive Mischung. Auch Stiefbruder Daniel muss sich einiges von der Einzelhandelskauffrau anhören, denn der KFZ-Aufbereiter sitzt lieber den ganzen Tag vor dem PC, als an den Familien-Karaoke-Abenden teilzunehmen. Das soll sich ändern.

Man darf gespannt sein, wie die Familie auf den Tauschpartner reagiert. Denn diesmal wechselt der 20-jährige Marvin aus Bottrop und eben keine klassische Tauschmama. In der schwulen WG wohnt er mit seinem Lebensgefährten Kevin (24) und seinem besten Freund Sebastian (19). Kumpel Memet (20) ergänzt die modeverrückte Truppe. Marvins oberste Priorität: Styling! Dafür haben die Fashionliebhaber ausreichend Zeit, denn bis auf Kevin, der ein Praktikum im Altenheim macht, sind alle Arbeit suchend. Besonders die Haare müssen immer sitzen. Freundschaft und Toleranz ist in diesem Männerhaushalt ganz wichtig. Da rückt man auch mal enger zusammen. Die Bewohner der WG teilen sich einen Schlafplatz. Was sie gar nicht mögen: Machos und Intoleranz! Auch in dieser Familie werden die Gesangskünste gepflegt. Denn Kevin hat ein ganz besonderes Hobby. Er liebt und lebt den Popschlager. Für seinen nächsten Auftritt soll die Tauschmutter dem Schlagersternchen Tipps zu einer bühnengerechten Performance geben…

Konservative Patchwork-Familie vs. tolerante Männer-WG. Temperamentvolle Powerfrau vom Lande tauscht mit stylischer, schriller WG aus der Stadt. Das Battle kann beginnen, der Kampf um die Reise ist eröffnet!

Video wird geladen.

Vorherige Folge Nächste Folge