Game Of Thrones

Game Of Thrones

Vorherige Folge Nächste Folge

Sa. 23.12.2017 23:30

Game Of Thrones - Folge 46 (Staffel 5)

Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer - Folge 46

Jorah und Tyrion fallen Sklavenhändlern in die Hände. Um das weitere Schicksal von Winterfell und des Nordens werden Ränke geschmiedet. Und auch in Dorne spitzen sich die Ereignisse zu.

Arya ist noch nicht bereit, niemand zu sein. Ser Jorah und Tyrion treffen unterwegs auf Sklavenhändler, ihr weiteres Schicksal ist ungewiss. Königin Margaery wird in der Anhörung um ihren Bruder auf dem falschen Fuß erwischt. Lord-Kommandant Jon Schnee erhält düstere Nachrichten.

Auf Winterfell bereitet man derweil die Hochzeit von Sansa Stark und dem sadistischen Ramsay Bolton vor, doch Kleinfinger heckt mit Cersei bereits eine weitere Intrige aus. Trystan Martell und Myrcella schmieden nicht ahnend, in welcher Gefahr sie sich befinden, ihre Pläne. Jaime und Bronn erreichen ihr Ziel im Süden, und getreu ihrem Motto „Ungebeugt, Ungezähmt, Ungebrochen“ greifen die Sandschlangen an…

Du willst wissen, was in Episode 46 von „Game Of Thrones“ passiert? Hier findest du die Zusammenfassung der „Game Of Thrones“-Folge 46 als Video:

Video wird geladen.

Vorherige Folge Nächste Folge