GRIP - Das Motormagazin

GRIP sucht einen Praktikanten

GRIP - Das Motormagazin bei RTL 2

Hubert Burda Media sucht einen Praktikant (m/w) in der Redaktion von „GRIP - Das Motormagazin“ in München.

Das erwartet dich:

  • Selbständige Recherche zu Beiträgen für „GRIP - Das Motormagazin“
  • Unterstützung der Redakteure bei der Planung von Drehs
  • Unterstützung bei der Erstellung von Filmbeiträgen

Das bieten wir:

Auf dich warten spannende Projekte, bei denen du deiner Kreativität freien Lauf lassen kannst. Dabei erhältst du zahlreiche Einblicke in den Berufsalltag einer Redaktion innerhalb eines der größten Medienunternehmen in Deutschland. Lerne sämtliche Facetten des vielseitigen Tätigkeitsfeldes kennen und nutze die Chance, die Beiräge der Redaktion aktiv mitzugestalten.

Das wünschen wir uns von dir:

  • Eingeschriebener Student (m/w) der Kommunikationswissenschaft, der Medienwissenschaft, des Journalismus, der Automobilwirtschaft oder Fahrzeugtechnik
  • Möglichst journalistische Erfahrung mit dem Medium TV
  • Gültiger Führerschein
  • Aufgeschlossenheit, Teamfähigkeit, Selbständigkeit sowie hohes Engagement
  • Begeisterung für das Thema Auto

Jetzt bewerben! Schicke eine E-Mail an bewerbung@burda.com

GRIP - Das Motormagazin

Nervenkitzel und Adrenalin lassen sich in vier Buchstaben beschreiben: GRIP! Rund um Testfahrer Matthias Malmedie bietet „GRIP - Das Motormagazin“ sonntags im TV bei RTL II und online bei rtl2.de Motorjournalismus vereint mit Tests der Superlative. Mit Humor, hochwertigem Look und außergewöhnlichen Themen - zum Beispiel zur Filmreihe „The Fast and the Furious“ - verbindet „GRIP - Das Motormagazin“ bereits seit dem Jahr 2007 Unterhaltung rund um die Motorwelt mit Service für den Verbraucher.

Die Moderatoren Matthias Malmedie, Det Müller, Helge Thomsen und Niki Schelle zeigen bei RTL II und online bei rtl2.de heiße Auto-Trends, wagen rasante Versuche und geben kompetente Tipps. Det Müller sucht nach Gebrauchtwagen. Helge Thomsen ist Experte für Youngtimer. Niki Schelle ist Rallye-Pilot. Weitere TV-Testfahrer bei „GRIP - Das Motormagazin“ sind: Jens Kuck und Cyndie Allemann. Jens Kuck ist Spezialist fürs Motorrad. Cyndie Allemann ist Rennfahrerin.

GRIP ist aber nicht nur im TV zu finden. So gibt es ein Printmagazin, das in der DAZ-Verlagsgruppe erscheint, Musik-Compilations in Kooperation mit Sony Music und Events wie das „GRIP - Cars & Coffee“. Auch bei Youtube, Facebook und Instagram begeistert GRIP durch regelmäßig aktualisierte Inhalte die Abonnenten.

Weitere Informationen zu GRIP - Das Motormagazin