GRIP - Das Motormagazin

10 Jahre "GRIP - Das Motormagazin"

Die Sendung "GRIP - Das Motormagazin" bei RTL 2

Ein Jahrzehnt krasse Kisten, gequälte Reifen und geschrottete Gefährte: GRIP feiert sein zehnjähriges Bestehen! Nervenkitzel, Adrenalin, Tests der Superlative und coole Moderatoren sind unsere Markenzeichen. Fun und Infos für Petrolheads. Das ist GRIP.

Testfahrer Niki Schelle ist von Anfang an dabei. Im Interview spricht der Rallye-Experte über seine Duelle gegen Zuschauer bei „Schlag den Schelle“, seine legendäre Rolle als Cop in „Wanted - Der perfekte Fluchtwagen“ und Moderator Matthias Malmedie als Beifahrer. Und auch Matthias erinnert sich gerne an die Frühzeit von GRIP. Damals fuhr er mit langen Haaren (!) einen Lamborghini Murcielago. Det Müller erinnert sich an Kisten, die „zu scheiße zum Schlachten“ waren, sowie Autos, die bei ihm für Gänsehaut sorgten.

Helge Thomsen ist dafür zuständig, wenn es bei GRIP „fahrzeugtechnisch etwas härter wird“. Ein „richtig geiles Erlebnis“ war für Harakiri-Helge seine Fahrt mit dem Ripsaw, einem V8-Panzer aus „Fast & Furious“. Und Rennfahrerin Cyndie Allemann erzählt im Interview, dass sie eigentlich eine gute Beifahrerin sei. „Außer der Fahrer fährt wirklich schlecht - zu langsam oder eine schlechte Linie. Dann rege ich mich fürchterlich auf.“

Video wird geladen.

Die 10 beliebtesten Folgen aus 10 Jahren GRIP

Zum zehnjährigen Bestehen von GRIP hat TV NOW die zehn beliebtesten Sendungen zusammengestellt. Du willst wissen, welche das sind? Dann schau gleich vorbei!

Die 10 beliebtesten Folgen aus 10 Jahren GRIP

Restauration eines VW Bulli T2 und Gewinnspiel GRIP sucht den Superfan - Jetzt mitmachen!

GRIP - Das Motormagazin bei RTL 2!

Die GRIP-Moderatoren restaurieren in vier Folgen einen VW-Bus (Modell VW T2a/b Deluxe, Baujahr 1972). Der Umbau des seltenen Youngtimers wird vom 19. November bis 10. Dezember 2017 sonntags bei GRIP gezeigt. Das Beste ist: Diesen kultigen Youngtimer kannst du mit etwas Glück gewinnen! Check jetzt die Aktion „GRIP sucht den Superfan aus“. Dort findest du auch zahlreiche weiterführende Infos, Fotos und Videos zum T2-Umbau.

Gewinne den VW Bulli T2!

GRIP meets VIP - Promis in der Sendung

Rallyelegende Walter Röhrl hängt Niki Schelle ab, Ralf Richter testet ein „Einraumappartment für Opas“, Axel Stein schlittert übers Eis, Rainer Langhans rutscht in seinen Körper zurück und Martin Semmelrogge schmeißt Matthias Malmedie aus dem Daimler-Cabrio. Schon so mancher Prominenter hat bei „GRIP - Das Motormagazin“ kräftig auf die Tube gedrückt. Wir haben für dich die besten Videos der GRIP-VIPs zusammengestellt.

Video wird geladen.

Neues Logo

GRIP präsentiert sich zum zehnjährigen Bestehen in einem frischen Look mit neuem Vorspann und Logo. Die moderne Interpretation des bisherigen Logos soll Assoziationen mit einer Rennstrecke wecken. Und auch von unseren Moderatoren gibt es neue Bilder. Schau dir jetzt das Making-of zum GRIP-Fotoshooting 2017 an!

Video wird geladen.

Schau dir hier die Bildergalerien zum GRIP-Fotoshooting 2017 an!

Moderatoren-Fotoshooting 2017

Zur Bildergalerie

10 Jahre GRIP: Making-of Fotoshooting

Zur Bildergalerie

Jubiläums-Special im Printmagazin 10/2017

Das TV-Erfolgsformat erscheint seit 2014 in der DAZ-Verlagsgruppe als Printmagazin. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums liegt eine Ausgabe mit einem Jubiläumsspecial am Kiosk. Darin unter anderem: Interviews mit den GRIP“Teammitgliedern sowie die Highlights aus zehn Jahren Sendungshistorie.

Wenn Motorjournalisten die neuesten Autos, Motorräder und Trucks unterm Hintern haben, kann das für die Zuschauer schon mal langweilig werden. Dröges Aufzählen von Pferdestärken, Drehmoment und Höchstgeschwindigkeit ist nicht jedermanns Sache, ganz zu schweigen von der nicht immer glanzvollen Performance der Herrschaften. GRIP ist anders. Ganz anders. Wenn die Moderatoren Matthias Malmedie, Det Müller, Helge Thomsen und Niki Schelle bei RTL II heiße Auto-Trends zeigen und rasante Versuche wagen, bleibt kein Auge trocken. Matthias ist der Mann für Luxuskarren, Det sucht nach Gebrauchtwagen. Helge ist Experte für Youngtimer und alles Verrückte, Niki ist das Rallye-As, Jens Kuck der Spezialist für Motorräder und Cyndie Allemann ist Rennfahrerin und zeigt den Machos, wo der Hammer hängt. GRIP ist eben anders.

Das GRIP-Printmagazin 10/2017 - jetzt am Kiosk - blickt in einem Special auf zehn Jahre TV-Präsenz zurück. Dort findest du:

  • Infos zum großen T2-Gewinnspiel
  • Interviews mit den GRIP-Moderatoren
  • Spannende Fun-Facts rund um „GRIP - Das Motormagazin“
10 Jahre GRIP: Special im Printmagazin 10/2017

Die Übergabe des Bullis erfolgt am 10. Dezember im Rahmen der Essen Motor Show. Dort ist RTL II gemeinsam mit dem DAZ-Verlag mit einem Stand vertreten. Während der zehntägigen Veranstaltung bietet RTL II den Messebesuchern mit Autogrammstunden und „Meet & Greets“ die Möglichkeiten direkt mit RTL II-Sendergesichtern in Kontakt zu treten.