Hartz und herzlich

Vorherige Folge Nächste Folge

Di. 06.06.2017 20:15

Die Benz-Baracken von Mannheim - Teil 3

Video wird geladen.

Oben: Highlight-Video(s) dieser Sendung. Jetzt gleich ansehen!

Die sogenannten „Benz-Baracken“ im Mannheimer Stadtteil Waldhof gehören seit Jahrzehnten zu den sozialen Brennpunkten der Stadt. Gleich nebenan baut Mercedes Benz Dieselmotoren für LKW und Omnibusse, daher stammt der Name für die dreigeschossigen Häuserblöcke. Die Lebensrealität der Bewohner in den Benz-Baracken ist hart, dennoch stehen die Menschen eindrucksvoll zusammen.

In der dritten und vorerst letzten Folge bekommt Uwe endlich seine langersehnte Küche. Endlich kann er das Mittagessen für seine Tochter mit fließendem Wasser und Spüle zubereiten.

Simone und Tochter Saskia müssen weiterhin mit massiven Anfeindungen aus der Nachbarschaft leben. Wie lange halten sie das noch aus, darf Erik in der Wohnung bleiben oder nicht?

Petra und Markus erwarten Nachwuchs, die Freude ist groß. Doch wie sollen sie das finanzieren und bekommen sie endlich eine neue Wohnung mit Heizung statt wie bislang einem Holzofen?

Dagmar kann es nicht fassen, ihr wurde doch tatsächlich das selbstgesägte Brennholz aus dem Garten gestohlen. Wer macht so etwas, wer beklaut Menschen, die kaum Geld zum Leben haben und fast nichts mehr besitzen?

Vorherige Folge Nächste Folge