Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt...

Vorherige Folge Nächste Folge

Mi. 10.01.2018 16:00

Folge 145 - Die Mädchengang

Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt... - Folge 145

Kim muss sich in Acht nehmen. Eine brutale Mädchengang hat sie auf dem Kieker und verlangt immer mehr Geld von ihr. Kim ist völlig verzweifelt?

Die etwas moppelige Kim (18) geht in ihrem Hochhausviertel durch die Hölle. Chantal, Mandy und Tonia, alle Anfang 20, terrorisieren das ganze Viertel, aber auf Kim hat es die Mädchengang besonders abgesehen. Kim muss immer mehr Geld auftreiben, damit die Gang sie in Ruhe lässt. Dafür beklaut sie ihre Mutter, verkauft den Hund ihrer Mutter, und pumpt ihre beste Freundin Maja an. Als Kim merkt, dass die Gang immer mehr Geld fordert beschließt sie einen großen Coup zu landen, um die Gang so zu beeindrucken, dass sie Kim als Mitglied aufnimmt. Kim kann den Terror der Mädchen nicht länger ertragen und hofft durch eine Mitgliedschaft endlich ihre Ruhe zu haben. Kim kündigt ein ganz großes Ding an und lässt sich über Nacht in ein Geschäft einschließen. Kim packt so viel sie kann in eine Reisetasche und flüchtet morgens aus dem Geschäft. Kims Plan hat geklappt, die Gang nimmt sie auf. Erst als die Gang Kims beste Freundin Maja abzocken will und sie selbst mit einem Messer bedroht, wacht sie auf?

Vorherige Folge Nächste Folge