Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt...

Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt...

Vorherige Folge Nächste Folge

Mo. 28.05.2018 16:00

Folge 229 - Muttis lange Finger

Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt... - Folge 229

Kendras Mutter Uschi hat ein ernsthaftes Problem: Sie klaut wie ein Rabe. Obwohl sie ihrer Tochter versprochen hat, keine langen Finger mehr zu machen, wird sie immer wieder rückfällig. Mit ihrem Verhalten bringt Uschi nicht nur sich selbst, sondern auch ihre Tochter in die Bredouille...

Kendra ist geschockt. Als ihre Mutter Uschi sie von ihrem Nebenjob im Café abholen will, erwischt sie sie beim Klauen aus der Handtasche ihrer besten Freundin Lila (18)! Und das, obwohl die notorische Diebin hoch und heilig versprochen hatte, nie wieder zu stehlen. Vor Lila vertuscht Kendra den Vorfall, denn niemand soll wissen, dass ihre Mutter eine Kleptomanin ist. Später gesteht die verzweifelte Uschi ihrer Tochter, dass sie ihren Job verloren hat und nicht weiß, mit welchem Geld sie die Miete und alle anderen Ausgaben bestreiten soll.

Nachdem Kendra ihrem Chef einen Vorschuss entlockt hat, um mit ihrer Mutter wenigstens Lebensmittel einkaufen zu können, kommt es im Supermarkt zum nächsten Diebstahlversuch. Zum Glück kann Kendra das Schlimmste in letzter Sekunde verhindern. Uschi verspricht zu Hause unter Tränen, dass sie nie wieder klauen wird. Leider sind die guten Vorsätze jedoch nur von kurzer Dauer. Wann wird Uschi sich endlich eingestehen, dass sie professionelle Hilfe braucht, um ihre Kleptomanie in den Griff zu bekommen?

Vorherige Folge Nächste Folge