Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt...

Vorherige Folge Nächste Folge

Do. 11.01.2018 17:00

Folge 299

Mia will mit ihrem Freund Hannes partout keinen Sex und sich stattdessen für „Mr. Right“ aufsparen. Das passt dem 17-Jährigen allerdings gar nicht in den Kram: Er macht Schluss mit Mia! Dann kommt Tobias ins Spiel. Wird der Neue an der Schule es schaffen, die „Eiserne Jungfrau“ Mia ins Bett zu locken?

Das erste Mal ist ein Thema, mit dem alle Jugendlichen früher oder später konfrontiert werden. Da bildet auch Mia (17) keine Ausnahme. Allerdings hat sich die Schülerin selbst ganz klare Grenzen gesteckt und will ihre Jungfräulichkeit nicht an einen x-beliebigen Typen verlieren! Das schmeckt Hannes (17) gar nicht. Sechs Wochen Händchenhalten sind Vorspiel genug, findet er. Als Mia ihm danach immer noch den Sex verweigert, macht er kurzen Prozess und trennt sich von ihr.

Die Freundinnen Lena (17) und Nadine (17) können Mias Zurückhaltung nicht verstehen. Aber vielleicht wäre bei einem süßen Typen wie Tobias (18), der erst seit kurzem an der Schule ist, alles ganz anders? Was die Mädchen nicht ahnen: Längst hat der „Neue“ mit Hannes und dessen Freund Theo (18) eine fiese Wette abgeschlossen: Wenn er es schafft, Mia zu entjungfern, ist das den Jungs einen Hunderter wert. Gelingt es ihm nicht, muss er zahlen. Wird Mias Sandkastenfreund Paul (17), zufälliger Zeuge der gemeinen Aktion, das Schlimmste verhindern können?

Wie hat Iris Klein ihre Tochter Daniela Katzenberger auf das erste Mal vorbereitet? Und wie weiß man überhaupt, wer der oder die Richtige fürs erste Mal ist? Iris klärt auf. Schau dir hier das Video an:

Video wird geladen.

Vorherige Folge Nächste Folge