Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt...

Vorherige Folge Nächste Folge

Di. 02.01.2018 17:00

Folge 347 - Gib mir mein Kind zurück!

Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt... - Folge 347

Lucy ist sicher, dass Exfreund Gabriel ihr das Jugendamt auf den Hals gehetzt hat, um ihr den gemeinsamen Sohn Joel (2) wegzunehmen. Lucy ist am Boden zerstört und will nur eins: ihr Kind zurück. Doch die Vorwürfe gegen sie wiegen schwer und sie hat absolut keine Ahnung, wo Joel untergebracht wurde...

Als Joel (2) vom Jugendamt aus der Wohnung seiner Mutter Lucy (27) geholt wird, ist diese überzeugt, dass nur ihr Ex und Joels Vater Gabriel (29) dafür verantwortlich sein kann. Er und seine neue Freundin Kiara (26) wollen das Sorgerecht für ihr Kind, wie sollte es anders sein. Besonders schlimm ist es für die verzweifelte Mutter, dass sie keine Ahnung hat, wo Joel untergebracht ist. Auslöser dafür, dass man ihr - zumindest vorübergehend - das Sorgerecht entzogen hat, war offenbar ein anonymer Hinweis bei der Polizei, dass sie ihren Sohn unbeaufsichtigt in der Wohnung lasse. Tatsächlich fanden die Beamten den Kleinen inmitten von Müllbergen und leeren Alkoholflaschen. Lucys Beteuerungen, dass jemand ihre Wohnung absichtlich verwüstet hat, glaubt niemand. Auch dass ihre Nachbarin Dana (39) auf Joel aufpassen sollte, während sie einkaufen war, entlastet sie nicht. Erst als Lucy ein auffälliges Feuerzeug entdeckt, wird ihr klar, wer hinter alldem steckt: Kiara wollte sie als Rabenmutter dastehen lassen. Aber wie soll sie das Gabriel und dem Jugendamt klarmachen?