Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt...

Vorherige Folge Nächste Folge

Do. 04.01.2018 17:00

Folge 365 - Muskelmänner unter sich

Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt... - Folge 365

Roger ist schwul, will dies aber nicht öffentlich zugeben. Um die Beziehung mit seinem Kollegen Boris zu tarnen, hat er sich sogar eine Alibifreundin zugelegt. Lange kann er sein Versteckspiel nicht mehr durchhalten. Der junge Mann steht bald vor einer schweren Entscheidung...

Roger (22) fühlt sich zu Männern hingezogen, vor allem zu seinem Arbeitskollegen Boris (28) aus dem Fitnessstudio. Zwischen den beiden knistert es gewaltig und sie führen eine heimliche Beziehung. Aus Angst vor den Reaktionen seiner Freunde und Kunden hat Roger sich allerdings die attraktive Alibifreundin Jane (19) zugelegt. Die ahnt nicht, dass sie nur Teil einer Fake-Beziehung ist. Derweil drängt Boris seinen Freund, doch endlich zu seinen wahren Gefühlen zu stehen - sonst würde er die Beziehung beenden. Roger verspricht Boris hoch und heilig, bald öffentlich zu ihm zu stehen, bittet aber gleichzeitig um etwas Zeit.

Doch die zieht sich hin. Jane befürchtet längst, dass Roger etwas vor ihr verheimlicht. Immer wieder versucht sie, Roger zu verführen, der jedoch stets eine Ausrede parat hat, es nicht zum Äußersten kommen zu lassen. Die junge Frau steht kurz davor, sich von ihm zu trennen, doch das will er mit aller Kraft verhindern, schließlich würde er sein Alibi verlieren. Boris ist mittlerweile tief verletzt, dass Roger sein Versprechen nicht hält. Mehr noch. Als Boris von Kunden des Fitnesscenters angegriffen und sein Auto mit schwulenfeindlichen Parolen beschmiert wird, steht Roger ihm nicht bei. Als er dann auch noch hört, wie Roger mit anderen Jungs im Fitnessstudio über Schwule lästert, kommt es zum Eklat. Mit einer Riesenszene trennt sich Boris von Roger - und outet ihn...

Vorherige Folge Nächste Folge