Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt...

Vorherige Folge Nächste Folge

Do. 26.10.2017 16:00

Folge 411 - Meine Mutter datet einen Psycho

Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt... - Folge 411

Marina hat sich Hals über Kopf in den viel jüngeren Piet verliebt. Ihrer Tochter Chaya ist der Neue jedoch von Anfang an unheimlich, insbesondere, nachdem sie ihn splitterfasernackt in ihrem Zimmer entdeckt. Was hat er vor? Gemeinsam mit ihrem Freund Franjo findet Chaya schließlich heraus, dass Piet ein perverser Stalker ist.

Als Kellnerin Chaya (19) den neuen Freund ihrer Mutter Marina (40) kennenlernt, fällt sie aus allen Wolken: Nicht nur, dass Piet (25) viel jünger ist, er steht eines Tages auch nackt in ihrem Zimmer und bespannt sie! Chaya muss ihrer Mutter klar machen, dass mit Piet irgendwas nicht stimmt und er nicht der Richtige für sie ist - doch die Warnungen stoßen auf taube Ohren. Nachdem Chaya sich bei ihrem Freund Franjo (21) ausheult und ihm klarmacht, dass Piet ein falsches Spiel treibt, fassen die beiden einen Plan: Sie stehlen seinen Wohnungsschlüssel, um mehr über seine zwielichtigen Motive herauszufinden. Tatsächlich entdecken sie brisantes Material, darunter Stalkerfotos von Chaya und eine ihrer Unterhosen. Offenbar stellt Piet Chaya schon seit Monaten nach. Jetzt müssen sie nur noch Marina beweisen, dass Piet völlig gestört ist. Mithilfe eines Beweisvideos bei einem arrangierten Date soll er überführt werden - doch der Plan geht mächtig nach hinten los.

Vorherige Folge Nächste Folge