Lecker Schmecker Wollny

Vorherige Folge Nächste Folge

Mo. 09.10.2017 10:55

Folge 5 - Lecker Schmecker Wollny auf Türkisch

Video wird geladen.

Oben: Highlight-Video(s) dieser Sendung. Jetzt gleich ansehen!

Das gab es bei „Lecker Schmecker Wollny“ noch nie: Mama Silvia stellt sich dieses Mal nicht wie gewohnt am heimischen Herd in Neuss einer kulinarischen Herausforderung, sondern wagt erstmals auf fremdem Terrain eine Koch-Challenge der besonderen Art. Die Wollnys sind wie jedes Jahr zum gemeinsamen Familienurlaub in der Türkei. Doch statt sich am Strand zu sonnen und im all-inclusive-Urlaub verwöhnen zu lassen, soll Silvia nun hier ihre Kochkünste unter Beweis stellen.

Passend zum Urlaubsort ist dieses Mal heute die türkische Küche gefragt. Bei der Menü-Zusammenstellung lässt sich Silvia von traditionellen türkischen Gerichten inspirieren. Dabei kommen ihr zahlreiche Ideen, wie sie die einzelnen Rezepte mit Wollny-typischen Zutaten aufpeppen kann. Am Ende entscheidet sie sich für eine vielversprechende wie herausfordernde Menü-Abfolge: Zur Vorspeise soll es Gözleme geben. Die dünnen, würzigen Fladenbrote aus Yufka-Teig will Silvia selbst herstellen und mit Spinat und Käse befüllen. Doch schon der Teig droht für die erfahrene Großfamilien-Köchin zur Nervenprobe zu werden, denn traditionellerweise wird er mit einem langen Holzstab auf einem Stein ausgerollt und durch die Luft geschleudert, damit er besonders dünn und elastisch wird.

Als Hauptspeise plant Silvia, Dürüm zu servieren. Die gerollte Spezialität aus Fladenbrot wird standardmäßig mit Fleisch, Salat, Zwiebeln, Gewürzen und Soße zubereitet. Doch Silvia möchte aus dem türkischen Klassiker etwas ganz Eigenes machen und das Dönerfleisch am Spieß mit einer Frucht kombinieren. Mal sehen, wie der Wollnysche „Dürüm Hawaii“ bei den Familienmitgliedern ankommt.

Auch beim Nachtisch hat sich Silvia einiges vorgenommen. Die Türkei ist weltbekannt für ihre delikaten Süßspeisen. Baklava ist dabei ein Dessert, das selbst für erfahrene Hobbyköche eine Herausforderung darstellt. Trotzdem will sich Silvia an die süße Verführung wagen und damit ihre Familie überzeugen. Zur Vorbereitung holt sie sich bei einem traditionellen, türkischen Bäcker praktische Tipps und Tricks. Jetzt gilt es nur noch, das Gelernte richtig umzusetzen.

Vorherige Folge Nächste Folge