Lecker Schmecker Wollny - Silvias beste Schnäppchenrezepte

Lecker Schmecker Wollny

Rezept: Hack-Hawaii überbacken mit Backofenreibekuchen (Hauptspeise)

Video wird geladen.

Rezepte für 12 Personen

Zutaten für das Hack-Hawaii:

  • 1000 g Gehacktes (4,60 Euro)
  • 2 Zwiebeln (0,59 Euro / 1 kg)
  • 2 Zehen Knoblauch (1,29 Euro)
  • 4 Scheiben Ananas aus der Dose (1,19 Euro / 142 g Dose)
  • 70 g Champignons aus der Dose (0,79 Euro / 170 g Dose)
  • 200 g Tomaten aus der Dose (0,20 Euro)
  • 100 g Salzstangen (0,39 Euro / 250)
  • 3 Eier (0,60 Euro)
  • 100 g Käse, vom Leib (1,79 Euro / 450 g)
  • 100 g Käse, gerieben (0,63 Euro)
  • etwas Pfeffer (0,05 Euro)

Zutaten für die Backofenreibekuchen:

  • 2,5 kg Kartoffeln (1,99 Euro)
  • 3 Eier (0,60 Euro)
  • 100 g Reibekäse (0,63 Euro)
  • 600 g Sauerrahm (1,17 Euro)
  • 9 EL Mehl (0,32 Euro / 1 kg)
  • etwas Salz und Pfeffer (0,10 Euro)
  • etwas Muskat (2,99 Euro / 35 g)
Lecker Schmecker Wollny - Als Hauptgericht serviert Silvia Hack-Hawaii mit Ofenreibekuchen

Zubereitung für das „Hack-Hawaii“:

Salzstangen zerkleinern. Zwiebeln, Knoblauch, Ananas und den Käse vom Leib in kleine Würfel schneiden. Gehacktes mit Pfeffer würzen. Salzstangen, Zwiebeln, Knoblauch, Käse und Eier mit dem Hack vermengen.

Die Mischung zu einem Igel/Fisch formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Form mit Champions und den Tomaten aus der Dose bedecken.

Das Ganze dann mit Alufolie überdecken und bei 200 Grad in den Ofen.

Nach ca. 30 Minuten wieder aus dem Ofen nehmen, Alufolie entfernen und mit den Ananasscheiben bedecken. Noch ein bisschen geriebenen Käse drüber und für nochmal min. 45 Minuten in den Ofen geben.

Nach kurzem Abkühlen Salzstangen in den Fleischberg stecken - fertig ist der „Back-Hack- Fisch“.

Zubereitung für die Backofenreibekuchen:

Für die Backofenreibekuchen ca. 2.5 kg Kartoffeln waschen, schälen und kleinreiben. Dann die geriebenen Kartoffeln mit einer Masse aus Eiern, Sauerrahm, Mehl, Salz, Pfeffer und etwas Muskat vermengen. Daraus auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ungefähr handgroße flache Häufchen machen und mit etwas Reibekäse bestreuen. Die Reibekuchen dann bei 190 Grad für 20 - 30 Minuten im Ofen backen lassen.