Privatdetektive im Einsatz

Vorherige Folge Nächste Folge

Fr. 17.02.2017 06:50

Folge 0235

Privatdetektive im Einsatz - Folge 235

Carsten Stahl und sein Team sind die „Privatdetektive im Einsatz“. In dieser Episode sollen Nina Sassen und Sebastian de Beer einen flüchtigen Unfallverursacher ausfindig machen, Cora Reinhart und Chris Teuber sollen eine Erpressung im Gefängnis aufklären.

Theo ist fertig mit den Nerven. Seine 19-jährige Tochter Luzy hatte einen schweren Autounfall und liegt seitdem im Krankenhaus. Das Schlimmste ist, dass der Unfallverursacher Fahrerflucht begangen hat. Nina Sassen und Sebastian de Beer nehmen sich der Sache an, doch während ihren Ermittlungen stoßen sie auf großen Widerstand. Wird es ihnen dennoch gelingen, den Unfallfahrer zu finden?

Anschließend bekommen Cora Reinhart und Chris Teuber einen neuen Auftrag. Der inhaftierte Joachim wird im Gefängnis von Veit, einem anderen Insassen, zum Drogenschmuggel gezwungen. Erklärt sich der junge Familienvater Joachim nicht dazu bereit, gefährdet er seine Gesundheit und riskiert auch das Leben seiner Frau und seines kleinen Sohnes. Da Joachim weder seine Familie in Gefahr bringen, noch seine anstehende Freilassung aufs Spiel setzen will, sollen die Privatdetektive den Fall aufklären. Doch Cora Reinhart und Chris Teuber rennt die Zeit davon, denn Veit hat ihrem Auftraggeber ein Ultimatum gesetzt.

Vorherige Folge Nächste Folge