Privatdetektive im Einsatz

Vorherige Folge Nächste Folge

Mo. 16.01.2017 05:10

Folge 128 - Der Sprit geht aus | Liebesflucht

Detektei-Chef Carsten Stahl und sein Team sind die „Privatdetektive im Einsatz“. In jeder Episode arbeiten die Ermittler an zwei neuen, spannenden Fällen: Sandra Fuchs und Nico Hartmann fahnden im Auftrag eines Spediteurs nach Benzindieben, Giulia Peroni und Thomas Berg sollen ein verschwundenes Mädchen finden.

Sandra Fuchs und Nico Hartmann werden von einem Spediteur um Hilfe gebeten. Seit Wochen treiben Benzindiebe ihr Unwesen im Viertel, auch der 45-jährige Spediteur wurde zum Opfer. Mehrere Tanks seiner Fahrzeuge wurden angebohrt, die Kosten für das gestohlene Benzin und die Reparaturen gehen in die Tausende. Der Unternehmer sorgt sich, dass die Kosten bald nicht mehr zu stemmen sind. Die beiden Privatdetektive sollen die Diebe endlich fassen. Doch dann werden auch sie Opfer der Diebe und sitzen selbst auf dem Trockenen. In ihrem nächsten Fall sollen Giulia Peroni und Thomas Berg die 17-jährige Denise finden.

Marion und Roman sind außer sich vor Sorge, seit ihre Tochter spurlos verschwunden ist. Die Ermittler finden heraus, dass die wohlbehütete Denise eine heimliche Beziehung mit dem 18-jährigen Pascal hat. Nach einer intensiven Suche können die beiden den jungen Mann aufspüren. Tatsächlich hat dieser eine kriminelle Vergangenheit und es scheint, als hätte er Denise in seiner Gewalt. Ist dem Mädchen etwas zugestoßen?

Vorherige Folge Nächste Folge