Privatdetektive im Einsatz

Vorherige Folge Nächste Folge

Fr. 10.11.2017 07:55

Folge 4 - Mädchengang | Erbschaft mit Hindernissen

Detektei-Chef Carsten Stahl und sein sechsköpfiges Team sind die „Privatdetektive im Einsatz“. Die Ermittler arbeiten an spannenden und emotionalen Fällen, vom Ehebruch bis hin zu actiongeladenen Ermittlungen im kriminellen Milieu. In dieser Episode unterstützen die Ermittler eine besorgte Mutter bei der Suche nach ihrer Tochter und ermitteln in Erbschaftsangelegenheiten.

Die 16-jährige Lea wird von einer Mädchengang gemobbt! Sie wird immer verschlossener und weicht den Fragen ihrer Mutter aus. Die 41-Jährige findet kaum noch einen Zugang zu ihrem Kind. Als Lea dann verschwindet, macht sich ihre Mutter große Sorgen und beansprucht die Hilfe von Carsten Stahl und seinem Team. Können die Ermittler die aggressive Gang stoppen und das Kind zurück bringen?

Eine junge Dame wendet sich in Erbschaftsangelegenheiten an die Ermittler. Der langjährige Lebensgefährte der 35-Jährigen ist vor kurzem bei einem Autounfall verstorben. Obwohl der 36-Jährige ein sehr gut laufendes Installateurgeschäft besaß, hat er ihr und seiner Mutter kaum Vermögen hinterlassen. Die Auftraggeberin vermutet, dass ihre Schwiegermutter Geld und auch das Testament ihres Sohnes verschwinden ließ. Das Detektivehepaar Miriam und Stefan Wolloscheck überprüft den der Verdacht und stößt dabei auf unglaubliche Ergebnisse.

Vorherige Folge Nächste Folge