Privatdetektive im Einsatz

Vorherige Folge Nächste Folge

Fr. 01.12.2017 06:55

Folge 64 - Cevapcici | Ins rechte Licht gerückt

Detektei-Chef Carsten Stahl und sein zehnköpfiges Team sind die „Privatdetektive im Einsatz“. In jeder Episode arbeiten die Ermittler an zwei neuen, spannenden Fällen. Giulia Peroni und Thomas Berg beschützen ein kleines Familienrestaurant vor Anschlägen, das Detektiv-Ehepaar Stefan und Miriam Wolloscheck sucht nach einem Triebtäter in einem Mehrfamilienhaus.

Ein kleines, kroatisches Familienrestaurant ist Opfer gemeiner Anschläge geworden. Zuletzt wurde sogar ein Sohn der Wirte hinterrücks bewusstlos geschlagen. Die Ermittler Giulia Peroni und Thomas Berg haben mehrere Tatverdächtige im Visier - vor allem der Besitzer eines neu eröffneten Restaurants profitiert offensichtlich von den Anschlägen. Doch die beiden Detektive kommen schnell auf eine Spur, die sie in den Familienbetrieb zurückführt.

Auch die Bewohner eines Mehrfamilienhauses leben in Angst und Schrecken: Ein Dieb und Grabscher hat nicht nur Fahrräder geklaut, sondern auch mitten in der Nacht eine 18-jährige Anwohnerin im Innenhof belästigt. Die Mutter und eine Freundin der jungen Frau engagieren die Privatdetektive Stefan und Miriam Wolloscheck. Zwischen kauzigen Nachbarn und dubiosen Gestalten brauchen die Privatdetektive eine gute Spürnase, um den Täter endlich überführen zu können.

Vorherige Folge Nächste Folge