Privatdetektive im Einsatz

Vorherige Folge Nächste Folge

Mo. 13.11.2017 07:55

Folge 9 - Niemals vergessen | Testosteron

Detektei-Chef Carsten Stahl und sein sechsköpfiges Team sind die „Privatdetektive im Einsatz“. Die Ermittler arbeiten an spannenden und emotionalen Fällen, vom Ehebruch bis hin zu actiongeladenen Ermittlungen im kriminellen Milieu. In dieser Episode suchen die Detektive nach einer vermissten Tochter und wollen in einem Undercover-Einsatz einen Dealer von Dopingmitteln hochnehmen.

Eine verzweifelte Frau wendet sich an die Detektive Miriam und Stefan Wolloscheck: Mit 17 Jahren wurde sie nach einem One-Night-Stand ungewollt schwanger und hat vor lauter Verzweiflung ihr Baby vor ein Krankenhaus gelegt. Heute, 18 Jahre später, bereut sie ihre Tat sehr und bittet die Detektive, ihre Tochter Lisa zu finden. Die Anhaltspunkte sind spärlich. Für die erfahrenen Detektive beginnt die Suche nach der Nadel im Heuhaufen.

Ein Fitnessstudio-Besitzer braucht die Hilfe der Detektei. Ein 20-jähriges Mitglied hat einen Herzinfarkt erlitten und alles steht dafür, dass die illegale Einnahme von Dopingmitteln der Grund ist. Der Besitzer beauftragt Carsten Stahl und sein Team, herauszufinden, wer in seinem Bodybuilding-Tempel die verbotenen Substanzen verkauft. Der Vorfall schreckt die Kundschaft ab und nun droht dem Lebenstraum die Pleite. Detektei-Chaef Carsten Stahl agiert zunächst selbst als Lockvogel - springt der skrupellose Täter auf den Muskelprotz an?

Vorherige Folge Nächste Folge