Teenie-Mütter - Wenn Kinder Kinder kriegen

Vorherige Folge Nächste Folge

Mi. 20.12.2017 21:15

Folge 52

Die Doku-Soap „Teenie-Mütter - Wenn Kinder Kinder kriegen“ begleitet Mädchen in Deutschland, die Mütter werden, über einen Zeitraum von einem Jahr und länger. Wie reagieren die Mädchen, ihre Freunde und ihre Familien auf die überraschende Situation? In der heutigen Folge organisiert Silvana, die seit vier Jahren mit der Kamera begleitet wird, ein Teenie-Mütter-Treffen in Köln.

Silvana und Ronja gehören zu den ersten Teenie-Müttern, die seit Beginn der Reihe vor vier Jahren mit der Kamera begleitet wurden. Die 21-jährige Silvana hat mittlerweile drei Kinder, Ronja ist mit 20 Jahren zum zweiten Mal Mutter geworden. Jetzt lernen sich die beiden auf einem Teenie-Mütter-Treffen in Köln kennen, das Silvana organisiert hat. Neben Ronja aus Berlin kommen knapp 20 Teenie-Mütter mit Kind und Kegel. Für Ronja und ihren Mann Pierre und ihre Töchter Letizya und Lillith ist es die erste gemeinsame Reise in eine andere Stadt. Nach dem Treffen machen sie Ferien bei Silvana und Dominik. Dass die Wohnung für neun Personen ein bisschen klein ist, hat Silvana dabei nicht bedacht…

"Teenie-Mütter"-Treffen

Zur Bildergalerie

Samanta (20) und Dominik (18) sind stolze Eltern des kleinen Jamie-Noel. Doch der Nachwuchs bedeutet auch eine große Veränderung für die jungen Eltern. Während Dominik eine Lehre zum Fliesenleger macht, ist Samanta zu Hause und kümmert sich um Kind und Haushalt. Aber auch Samanta will arbeiten gehen und Geld verdienen. Die 20-Jährige sucht Hilfe beim Jugendamt und hofft, dass ihr eine Tagesmutter gewährt wird. Als das klappt, ist die frisch gebackene Mutter überglücklich! Dann wird ihr klar, dass sie die letzten Wochen und Monate keine Sekunde ohne ihr Kind verbracht hat - und nun soll sie es in die Hände einer fremden Frau geben?

Vorherige Folge Nächste Folge