Teenie-Mütter - Wenn Kinder Kinder kriegen

Vorherige Folge Nächste Folge

Mi. 25.01.2017 21:20

Folge 53

Teenie-Mütter - Folge 53

Eine Schwangerschaft ist für viele Frauen die Erfüllung eines lang gehegten Traums. Doch für die meisten Teenager-Mütter und deren Eltern ist sie ein Schock. Die Doku-Soap „Teenie-Mütter - Wenn Kinder Kinder kriegen“ begleitet Mädchen in Deutschland, die Mütter werden, über einen Zeitraum von einem Jahr und länger. Wie reagieren die Mädchen, ihre Freunde und ihre Familien auf die überraschende Situation? In der heutigen Folge feiert die 16-jährige Angela eine erinnerungswürdige Baby-Shower-Party für ihren ungeborenen Sohn. Und die 17-jährige Dolores will endlich den Vater ihres Babys heiraten.

Angela (16) aus Köln hat vor allem eines: viel Temperament! Kein Wunder, dass sich ihr Freund Ronny (24) Hals über Kopf in den Teenager mit südamerikanischen und italienischen Wurzeln verliebt hat. Ein Jahr ist das Paar zusammen, als Angela schwanger wird. Nach dem anfänglichen Schock stehen nun alle Zeichen auf Vorfreude: Angela feiert im Kreis ihrer Liebsten eine typisch südamerikanische Baby-Shower-Party, die alle Gäste begeistert. Doch die Freude auf den Nachwuchs wird getrübt, als die werdende Mutter ganz plötzlich einen Blasensprung hat. Im Krankenhaus zittern Angela und Ronny um die Gesundheit ihres Babys.

Die 17-jährige Dolores hat die Mühen und Freuden der Geburt ihres Babys bereits hinter sich. Ihre gemeinsame Tochter mit Marcel (26) ist bereits vier Monate alt. Jetzt will sich das Paar endlich das Ja-Wort geben, nachdem ihnen beim ersten Anlauf das Familiengericht einen Strich durch die Rechnung gemacht hat. Dumm nur, dass das Paar am Tag des Aufgebots wichtige Unterlagen nicht findet. Und das ist nicht die einzige Aufregung: Ist die Teenie-Mama etwa wieder schwanger?

Vorherige Folge Nächste Folge