Die RTL 2-Sendung Zuhause im Glück

Zuhause im Glück - Unser Einzug in ein neues Leben

Basteltipp: Kinderwippe

Evas Basteltipp aus Folge 222

Video wird geladen.

Was braucht man:

  • Holzbretter 9x (60cm lang, 9cm breit)
  • Holzplatte (bsp. Mehrschichtplatte 15/16mm) für den Wangenzuschnitt
  • Schablone Wange
  • Stichsäge
  • Schleifpapier
  • Akkuschrauber
  • dünnen Holzbohrer
  • verschieden große Holzschrauben
  • Schraubzwingen
  • Holzlack farbig und klar
  • Pinsel
  • Farbwannen zum Anmischen
  • Bleistift zum Anzeichnen
  • Zollstock
  • Geodreieck
Zuhause im Glück - Folge 222- Basteltipp

Schritt für Schritt:

Zuerst werden die zwei Wangen mit Hilfe der Schablone auf die Holzplatte aufgezeichnet und mit der Stichsäge ausgesägt. Die Kanten werden mit Schleifpapier abgerundet.

Die neun schmalen Holzbretter anschleifen und je nach Wunsch farbig streichen.

Die zwei Wangen ebenfalls anschleifen und holzfarben belassen.

Anschließend wird die Position der einzelnen Holzbretter auf den Wangen markiert, so dass eine gerundete und ebene Liegefläche für das Kleinkind entsteht.

Am besten verwendet man je Brett und je Wangenseite zwei Schrauben - diese Bohrstellen anzeichnen und vorbohren, so dass das Holz nicht ausreißt

Nun können Schritt für Schritt die jeweiligen Bretter mit Schrauben seitlich an die Wangen fixiert werden - Lege dafür die erste Wangen auf den Tisch - fixiere diese mittels Schraubzwingen und bestücke erst die eine Wange mit dem ersten unteren Brett und arbeite dann abwechselnd nach links und nach rechts mit jeweils einem Brett im Wechsel weiter.

Dann lege die zweite Wange von oben auf die Bretter. Richte diese genau aus und verschraube Bretter mit Wange zwei.

Fertig!